mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Frage zu Grafikkarten


Autor: againMe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen, ich möchte mir demnächst nen neuen Rechner kaufen. Hab 
eig alles zusammen: Mainboard: ASUS m3A32 MVP Deluxe, CPU: AMD PHenom x4 
9500 Agena, Sepicher: 4096Mb ocz Pc2-6400, außer ner Grafikkarte. 
Schwanke zwischen Zotac 8600 gt mit 512 bzw 1024 mb. Die mit 512mb hat 
ne höhere GPU und Speichertaktung. Auf was muss ich mehr achten?

Gruß

Autor: Olaf Stieleke (olaf2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du uns verrätst, was du mit der Maschine machen willst, kann man da 
mehr zu sagen.

Autor: againMe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grötenteils zum Programmieren und Spielen. Sie sollte schon aktuelle 
Titel wie Crysis Gta usw können. (Crysis liegf schon mit meiner alten 
8600gts übertaktet)

Gruß

Autor: Blob! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann würde ich aber von der 8600GT abraten!

zum einen hat Dein brett einen ATI-Chipsatz, daher dürfte eine ATI-Karte 
ein quäntchen mehr an Leistung hervor bringen (wobei das eine 
laubensfrage ist!)

Keine Glaubensfrage dagegen ist, dass eine ATI4670 leistungsfähiger, 
günstiger und Stromsparender als die 8600GT ist!

Im gegensatz zur 8600GT kommt die ATI 4670 auch ohne externe 
Stromversorgung aus. Weniger Strom = weniger Abwärme = langsammere 
Lüfterdrehzahl = Leiser (oder gar passiv gekühlt!)

Alernativ kannste ja auch ne 4850 holen, die ist aber wieder in einere 
anderen Preisklasse!

Abgesehen bremst eine 8600GT (bei Spielen) den quad-core und die 4GB 
dermaßen aus dass Du dann gleich nen "normalen" AMD X2 4000+ dualcore 
und 2Gig ram kaufen kannst.

Autor: Björn R. (sushi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der Ati-Karte gibts evtl. Probleme mit GTA4. Ich erwähne das nur, 
weil du das Spiel explizit erwähnt hast. Scheint aber auch ansonsten 
noch einigermaßen verbugt zu sein, wenn das stimmt, was man so liest. 
Wieso hattest du vorher eine 8600GTS und willst jetzt auf die 8600GT 
zurückrüsten?
Ich empfehle die 8800GTS/512, die ist recht günstig zu bekommen. Crysis 
läuft mit vollen Einstellungen(bei mir jedenfalls).

LG, Björn

Autor: againMe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich lese gerade habe mich oben verschriebe, meinte die 9600 er Klasse.
Eignet sich mein Board dafür??

Autor: Blob! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:
wie bei den nvidia-Karten gibt es auch bei den ATI 4670 Karten welche 
mit 512mb und mit 1024mb ram

Auf alle Fälle die mit 512! (Bei der 8600 genauso wie bei der ATI)
die Karten mit 1024mb haben keinen GDDR sondern nur DDR-RAM - der hat 
deutlich höhere Latenzzeiten.

ausserdem ist dort dann (wie du schon bemerkt hast) der Core-takt 
geringer. Abschätzungen zufolge sind solche Karten dann ca um 15 - 30% 
langsammer als die Karten mit nur 512mb!

Mein vorschlag für oben genannte Hardware:
für 70 - 80euro die PowerColor oder die Gainward ATI 4670 mit 512mb 
(beide sehr Leise!!)

oder aber die 4850, die kostet aber ~150.-

Autor: Blob! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
achso, die 9600GT!

um ehrlich zu sein wäre es mir dann die 20 euro Wert und ic hwürde mir 
gleich ne ATI4850 kaufen. W
enn es Dir die 20 euro nicht wert ist, biste mit der 9600GT auch rel. 
gut beraten. Wobei die 9600GT auch nur marginal besser sein soll als die 
oben erwähnte ATI4670 die es bereits ab 70, 75 euro gibt!

Hier mal ne kleine Übersicht:
http://www.hardware-infos.com/grafikkarten_charts.php

wie es sich mit dem RAM bei der 9600 verhält weiß ich ich nicht, achte 
selber mal darauf ob GDDR oder nur DDR dabei steht!

Autor: againMe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zotac (Retail) 9600GT AMP! 512MB die hier hat gddr außerdem 
Grafikkartenspeicher    512 MB
Speicherinterface   256 bit
Taktung der GPU in MHz   725
Taktung des Speichers in MHz   2000
RAMDAC   2x 400 Mhz.

Ich weiß nur nicht ob sich mein Mainbpard und meine anderen Komponenten 
wie cpu damit vertragen und nicht gegenseitig ausbremsen??

Gruß

Autor: Blob! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die gibts ja schon für gute 100 euro, ich denke die is net schlecht und 
zum board passen tut sich auch.

in wie weit die Karte dein board ausbremst weiß ich nicht, du bist jetzt 
aber schon in einem Leistungsbereich der für den Gelegenheitsspieler 
recht gut ist! - würde mir auch noch gefallen ;)

Autor: againMe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hoffe eben dass ich Gta 4 spielen kann aber nach deren Anforderungen 
müsste es ohne Probleme laufen. Danke an alle.
Gruß

Autor: Tututack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A C H T U N G !

Die 8600 hat ein Speicherinterface mit nur 128 Bit!!! Andere Grafikarten 
haben 256 Bit oder 512 Bit! Die 8600 ist schon shcnell, aber die 128 Bit 
sind ein Flaschenhals!!!

bye

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.