mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pinbelegung Navilock NL-204P


Autor: Michael Leske (nemesisod)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe eine Navilock NL-204P GPS-Maus, diese würde ich gerne mit einem 
ATMega128 auslesen, doch leider scheiter ich beim herausfinden wie die 
PIN-Belegung ist.

Die Maus benötigt 5V und zieht 75mA
Quelle:
http://www.navilock.de/produkte/gruppen/3/Kabel_Em...

Habe bei Navilock folgende Pinbelegung gefunden:
http://www.navilock.de/support/files/listfiles.php...

wenn ich aber die Pinbelegung so mache wie in der PDF, und 5V anlege, 
dann wird mehr als 100mA (Strombegrenzung bei 100mA) gezogen.

Wie finde ich herraus welcher Pin +5V und welcher GND ist.

Gruß
NemesisoD

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du wirst doch wahrscheinlich eh ohne Stecker später arbeiten...

Also schneid den doch ab und schließ dem Empfänger laut den Farben an. 
Die stimmen, hab schon selber mit so einer Maus gearbeitet.

Bzw. Hast du sonst noch was angeschlossen? oder nur VCC und GND?

PS: Mein Navilock Ding hatte +/-12V Pegel an RX/TX, nur schon mal als 
Hinweis...

Autor: NemesisoD (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, hat sich erledigt,

Die Pinbelegung ist richtig, aber meine Strombegrenzung ist scheinbar 
defekt, mit anderem Netzgerät funktioniert die Maus perfekt.

Gruß
NemesisoD

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.