mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Yaw Damper (Seitenrudersteuerung) für Modellflugzeug


Autor: H. Forellengarten (forellengarten)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo!
nach meinem ersten Attiny13 Projekt (ansteuerung einer Pentax Kamera 
über die Modellflugzeug-Fernbedienung) möchte ich nun einen YawDamper 
für ein (Modell)Segelflugzeug bauen. Ums auch für nichtflieger zu 
beschreiben: Das Flugzeug soll im Flug immer exakt von vorne angeströmt 
werden, um einen möglichst geringen Luftwiderstand zu erreichen. Dazu 
haben echte Segelflugzeuge einen roten an der Flugzeugnase kleben. Der 
Pilot tritt stets so in das Seitenruder, daß der Faden stets gerade nach 
hinten weht. Tritt er zu stark ins ruder, weht der Faden seitlich und 
zeigt so an, daß das Flugzeug auch von der Seite angeströmt wird und 
eine Ruderkorrektur benötigt.

Problem:
Ich würde gerne diesen "Faden" durch einen kleine Windfahne ersetzen, 
welche wiederum die Achse der Windfahne dreht. Der Drehwinkel soll 
ausgewertet werden (Atmel) und das Seitenruder entsprechend betätigt. 
Wegen Verschleiß und Schwergängigkeit würde ich gerne auf ein 
Potentiometer als Abnehmer verzichten und stattdessen einen 
hochauflösenden Drehsensor verwenden. Wer von euch hat Erfahrung mit 
solchen Sensoren, welche könnt Ihr empfehlen? (Kriterien: Robust, 
relativ gute Auflösung, möglichst Digitaler output, keine schleifenden 
Teile, leicht,....).

Sorry, ist etwas länger worden....

Autor: XXXXXXX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Harald A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht ist der Sensor KMZ10 für dich zu gebrauchen. Schau mal bei 
Angelika und/oder gebe oben in der Betreffsuche KMZ ein...

Autor: Michael H. (morph1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
rotary encoder von austriamicrosystems

gratis als sample und auch sonst nicht übermäßig teuer.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.