mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Neue Ruprik für Bascom Fragen


Autor: Der Teufel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir ist aufgefallen das es hier ja ziemlich viele Anfragen für 
Bascomprobleme gibt. Könnte man diese nicht in einen eigenen Ordner 
verschieben?

Gruß aus dem Untergrund

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Mir ist aufgefallen das es hier ja ziemlich viele Anfragen für
> Bascomprobleme gibt.

Echt???

Autor: Sinusgeek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt bekanntlich keine Extraforen für C, AVR-ASM, '51-ASM, PASCAL, 
usw., warum sollte es dann ein Extraforum für BASCOM geben??? 
BASCOM-Fragen werden sogar in der Codesammlung erschöpfend beantwortet, 
wo sie nun beim besten Willen nicht hingehören.

~

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>warum sollte es dann ein Extraforum für BASCOM geben???

Gibt's doch schon: http://www.bascom-forum.de/


>Könnte man diese nicht in einen eigenen Ordner verschieben?

Böse Zungen würden die meisten Bascom-Fragen am Liebsten nach /dev/null 
schieben...


>Mir ist aufgefallen das es hier ja ziemlich viele Anfragen für
>Bascomprobleme gibt

Das hängt aber meist nicht mit Bascom, sondern mit der Lernresistenz der 
Bascom-Benutzer zusammen...

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
STK500-Besitzer wrote:

> Gibt's doch schon: http://www.bascom-forum.de/

Das Design dort ist echt zum brüllen. Klicki-Bunti wie im Kindergarten. 
Brrr...

Autor: Klaus R. (klaus2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RuBrik!!! Wobei, bei Bascom ist evtl auch RuPrik richtig...weiß ich 
nicht genau.

Klaus.

Autor: Alex W. (a20q90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
STK500-Besitzer wrote:
>
> Böse Zungen würden die meisten Bascom-Fragen am Liebsten nach /dev/null
> schieben...

Das ist auch das Einzige was sie können!^^

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holger Krull wrote:

> Das Design dort ist echt zum brüllen. Klicki-Bunti wie im Kindergarten.

Dann passts doch zu Bascom. Viele sind ja auch überfordert wenns über 
das zusammenklicken von Libs hinaus geht.

Autor: YS-500 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und die von unten herauftropfende Werbung....
habe dann gleich wieder auf den zurück Pfeil geklickt.
Hier ein Bascom-Forum, und man könnte die Bascommer so langsam nach C 
rüberdrücken.
Vielleicht hilft es?

Autor: Alex W. (a20q90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
YS-500 wrote:
> Vielleicht hilft es?

Nein! Ich hab früher in C programmiert! Ich komme mit Bascom schneller 
zum Ziel da ich weniger tippen muss. C-Nutzer kommen eher zu Bascom! 
Bascom ist nichts anderes als ein einfach zu benutzender C-Dialekt...



^^

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich hab früher in C programmiert! Ich komme mit Bascom schneller
> zum Ziel da ich weniger tippen muss. C-Nutzer kommen eher zu Bascom!
> Bascom ist nichts anderes als ein einfach zu benutzender C-Dialekt...

Dieser Kommentar hat bei uns im Büro für schallendes Gelächter 
gesorgt...

Woran das bloss liegt???

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex W.:
Ich hoffe, die "^^" stehen in Anlehnung an ein japanisches Lachmännchen 
und wurden bewußt gesetzt...

Autor: YS-500 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nichts genaues weiß mann (frau) nicht.

Autor: Hugga Bugga (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Neue Ruprik für Bascom Fragen

Werft den Purschen zu Poden !

> Ich hab früher in C programmiert! Ich komme mit Bascom schneller
> zum Ziel da ich weniger tippen muss. C-Nutzer kommen eher zu Bascom!
> Bascom ist nichts anderes als ein einfach zu benutzender C-Dialekt...

Oh Backe ......

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schreckliche Seite, da ist ja ALLES am Blinken. Links ein 
"Administrator" Bildchen, die Signaturen und schlussendlich der ganze 
Rest fast auch noch.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.