mikrocontroller.net

Forum: Offtopic SMD LEDs mit diffusem "Klecks" bekleben?


Autor: Paul H. (powl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, sry für den bekloppten Titel, wusste mich nicht besser auszudrücken.

Und zwar hab ich vor demnächst meine Binär-Uhr V2 zu bauen. Dazu möchte 
ich wiedermal als Gehäuse mein Schulmäppchen verwenden, ein kleines 
rundes Eastpak.

Anstatt klobige, an Nippel erinnernde, sich gerne verbiegende, 
störrische diffuse 3mm LEDs vorne durch den Stoff zu stecken wollte ich 
diesmal auf kleine SMD-LEDs setzen. 0805er Bauform oder auch 0605. Die 
LEDs werden an Kupferlackdraht gelötet und dieser durch den Stoff 
gefädelt. Das sieht natürlich noch doof aus, eifnach nur die nackten 
kleinen LEDs auf dem Stoff. Daher wollte ich auf jede LED noch einen 
kleinen Klecks eines milchigen Materials, eine Art Kleber geben. Am Ende 
wird jede LED durch einen diffusen, halbkugelförmigen Tropfen abgedeckt. 
Die Frage ist nur, welchen Kleber nehme ich dafür, wie schaffe ich es, 
dass die Tropfengröße bei allen LEDs gleich ist und dass die Tropfen 
schön rund werden. Epoxy-Kleber hat ja die Eigenschaft sich schön zu 
formen und von alleine rund zu werden. Jedoch muss ich es schaffen, 
immer die gleiche Menge aufzutragen, diffus ist das auch nicht.

Jemand ne Idee? Silikon wäre diffus und flexibel, allerdings verläuft 
das wiederum überhaupt nicht.

lg PoWl

Autor: Morin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Epoxy durch eine (medizinische) Spritze? Dosierung sollte recht einfach 
gehen. Wenn du eine Injektionsnadel draufsteckst, kannst du den Klecks 
auch gut plazieren. Hab nur leider keine Ahnung, ob man Epoxy durch so 
eine Öffnung gedrückt bekommt (hab noch nie was mit dem Zeug gemacht).

Diffus bekomsmt du es evtl, indem du den Klecks rauh schmirgelst.

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der "Kleks" wird vermutlich auf dem Stoff nicht kugelig bleiben, sondern 
in den Stoff eingesaugt werden und sich flach verteilen...

Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie wärs mit einem Kunststoffring um die LED, welcher dann mit dem 
Kleger audgefüllt wird. Wenn man das "geschickt" macht, sieht man den 
Ring hinterher nicht mehr...

Übrigens gibst für Epoxy Thixothropiermittel, welches das Epoxy 
dickflüssig macht - dann saugt sich da nix mehr in den Stoff ...

Gruß

Andreas

Autor: Paul H. (powl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn sich das ein wenig in den Stoff reinsaugt macht es nix, das 
Mäppchen ist innendrin durch irgendeinen Kunststoff beschichtet, 
vielleicht PE oder so. Die Oberfläche soll auf jeden Fall noch rund 
bleiben aber das kann man ja durch die Dosis bestimmen, hoffe ich, falls 
es nicht einfach größer wird und flach verläuft. Ich kann ja mit epoxy 
mal einen test machen, habe so ein altes Mäppchen als Testkaninchen 
hier.

Autor: Seraptin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heisskleber ???

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Epoxy durch eine (medizinische) Spritze? Dosierung sollte recht einfach
>gehen. Wenn du eine Injektionsnadel draufsteckst, kannst du den Klecks
>auch gut plazieren. Hab nur leider keine Ahnung, ob man Epoxy durch so
>eine Öffnung gedrückt bekommt (hab noch nie was mit dem Zeug gemacht)

Wir habe Lötpaste zum Reflowlöten in einer Spritze. Die Nadel hat einen 
Außendurchmesser von ca. 2mm. Innendurchmesser? Auf alle Fälle läßt sich 
die Paste ziemlich gut mit der Spritze dosieren. Kleber sollte ähnliche 
Konsistenz besitzen, vermutlich sogar etwas flüssiger. Sollte also 
funktionieren.

Heißkleber läßt sich IMHO nur schlecht dosieren.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.