mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Xilinx Kosten und Gehaeuse


Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich wuerde mir gerne ein/zwei Spartan 3 FPGA zulegen und haette ein paar 
Fragen dazu.

1) Kennt jemand die ungefaehren Preisunterschiede fuer Spartan 3, 3A, 
etc?
Ich konnte leider auch beim offiziellen Distributor von Xilinx keine 
Preisliste ergattern.
Was kostet ungefaehr ein Spartan 3 mit 500k Gates?

2) Welche Distributoren vertreiben denn Xilinx FPGAs?

3) Welche FPGA Gehaeuse lassen sich noch halbwegs vernuenftig mit SMD 
Loetkolben loeten?


Besten Dank fuer alle Kommentare.

Ben

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ben,

es gibt z.B. bei Reichelt eine Reihe an Spartans. Mehr als TQFP144 wirst 
Du nicht mehr ohne Weiteres loeten koennen, danach nur noch BGA. Dir 
muss aber klar sein dass der Schaltaufwand fuer die Spartans nicht eben 
ohne ist, da sie erstmal konfiguriert werden wollen usw. Also wenn Du 
schon so fragen musst nehme ich an dass Du mit FPGAs noch nix gemacht 
hast? In dem Fall wuerd ich Dir dringend raten, Dir ein entsprechendes 
Starterkit zu holen.

http://shop.trenz-electronic.de

hat da vieles zu guten Preisen.

Gruss,
Michael

Autor: Uwe Bonnes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Online Preise findest Du auch bei de.digikey.com

Ein XC3S500E im PQ208 kostet etwa 20 Euro.

Fuer den normalen Bastler muss es QFP Packung sein. Nur wenn man die 
Pins sieht, kann man sie auch nacharbeitet.

Autor: Max Mustermann (max93)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Nur wenn man die Pins sieht, kann man sie auch nacharbeitet.

Nor wenn man nicht löten kann, muss man Pins nacharbeiten.

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dumme Frage meinerseits ... uC werden gerne auf der Platine gesockelt
warum nicht FPGA? Klar Anzahl der Pins ist grösser, sowhat.

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eigentlich auch nicht schlecht?

http://www.simple-solutions.de/de/index.php

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Scheinen nicht viel zu verkaufen.

> http://www.simple-solutions.de/catalog/index.php?cPath=25_29

> Products List


> 1054 - Unknown column 'p.products_id' in 'on clause'

> select count(p.products_id) as total from products_description pd,
> products p left join manufacturers m on p.manufacturers_id =
> m.manufacturers_id, products_to_categories p2c left join specials s on
> p.products_id = s.products_id where p.products_status = '1' and
> p.products_id = p2c.products_id and pd.products_id = p2c.products_id
> and pd.language_id = '1' and p2c.categories_id = '29'

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael G:
>Dir muss aber klar sein dass der Schaltaufwand fuer die Spartans nicht
>eben ohne ist, da sie erstmal konfiguriert werden wollen usw. Also wenn Du
>schon so fragen musst nehme ich an dass Du mit FPGAs noch nix gemacht
>hast? In dem Fall wuerd ich Dir dringend raten, Dir ein entsprechendes
>Starterkit zu holen.

Hab privat ein Digilent Spàrtan Eval Board und auch in der Arbeit hab 
ich schon mit FPGAs gearbeitet. Nur eben noch kein Board selber 
designed. Denke ich werde mit dem Schaltplan von meinem Eval Board 
anfangen und den nach und nach erweitern.

Freue mich also auch ueber Alles was ich beim Design auf alle Faelle 
beachten sollte.
Ansonsten danke fuer die Infos bzgl. der Gehaeuse.

Ben

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.