mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Schlappenwurfattacke :))


Autor: na sowas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eben mal die Schuhe ausgezogen, das Ziel anvisiert und Attacke volle 
Pulle in Richtung George W. Bush. Herrliche Bilder !! :)) Erinnert mich 
spontan an die Eierattacke auf Altkanzler Kohl ;)

http://www.taz.de/1/leben/internet/artikel/1/schuh...

Aber alle Achtung in Richtung Bush, seine Reaktion war ausgezeichnet. 
Respekt vor dieser Leistung! Sogar noch während des Wurfs gelacht, der 
Dabbel W. Auch die emotionale Reaktion von Bush kommt gut rüber. Wer 
erinnert sich an den Kandidaten der für die CDU mal in BErlin 
Ministerpräsident werden wollte? Irgend ein Steffelt, der sich da ganz 
anders verhalten hat. :)

So bekommt eben jeder irgendwann seinen Lohn in der ein oder anderen 
Form überreicht, hehe

Aber das volle Programm in Sachen "werft den Purchen auf den Poden" 
bleibt na klar nicht aus ; ob der Werfer jetzt nach Guantanamo beurlaubt 
wird? ;)

Volksheld oder armes Würstchen? Was wird bei rauskommen?

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Puncht den Purchen zu Poden!

Autor: I.M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Ziad al-Adschili, sprach sich gegen das "unprofessionelle Auftreten" 
des Journalisten aus"

lol nicht getroffen ;-)

davon abgesehen bin ich gegen jede Art der Gewalt, in jeder Richtung!

Autor: Verdienerer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Dabbel W

Dabbel U, wenn dann. ;)

Autor: Troll-Kontrolle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
'na sowas', sowas passiert mit dir:

http://www.n-tv.de/1069263.html



Das Beste ist, du hälst dich mit deinen dümmlichen Kommentaren aus dem 
Streit zwischen Sunniten und Schiiten raus. ;-)

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat der nicht nachher sogar noch nen Spruch ala
"Er hatte Schuhgröße 41, wer Details wissen möchte"
losgelassen? ;)

Autor: GAST (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hehe bald kommen bestimmt die ersten flash spiele oder Konsolen spiele 
auf dem markt :)))

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und da das Gewaltmonopol beim Staat liegen sollte, wurde der Querulant 
erstmal zuenftig verpruegelt. Wie viele Jahre Guantanamo steht 
eigentlich fuer einen Angriff auf den US-Praesidenten?

Autor: Usus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quantanamo wird doch dicht gemacht, da müssen sich die Iraker schon 
selbst drum kümmern.

Autor: Jonny Obivan (-geo-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei dem Schuhwurf handelt es sich um eine symbolische Geste. Bei den 
Leuten dort gilt das Werfen von Schuhen als ein Akt tiefer Abscheu. Man 
sollte diesen Wurf also nicht nur als Akt eines Randalierers verstehen, 
sondern als Symbol für eine Stimmungslage, die dort allgegenwärtig 
präsent ist. Für einen Europäer mag dieser Wurf befremdlich wirken, für 
einen Iraker ist es etwas ganz anderes. Als Saddam gestürzt wurde, wurde 
die Saddam-Statue mit Schuhen beworfen. Es ist doch bezeichnend, dass 
dies nun mit Busch passiert.

Autor: Jonny Obivan (-geo-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
doppelt

Autor: Troll-Kontrolle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Als Saddam gestürzt wurde, wurde
> die Saddam-Statue mit Schuhen beworfen. Es ist doch bezeichnend, dass
> dies nun mit Busch passiert.

Ja, immer von der jeweils anderen islamischen
Religionsgruppe(Schiiten <--> Suniten)

Der Irak war nie ein einiger Staat, sondern wurde von der Kolonialmacht 
England zu zurecht geschustert.

Autor: Bereits Fort (Firma: D.ade) (bereitsfort)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch ich halte nicht viel, um nicht zu sagen gar nichts von Gewalt.
Und in diesem Falle betrachte ich das Vorgehen des Journalisten so gar 
als gewaltfrei, gemessen an dem Verhalten der USA den Irakern und der 
Welt gegenüber. Wie gesagt mein Antiamerikanismus ist nicht dumpf, er 
ist mir Herzenssache. Nicht das Amerikanisch Volk sondern seine 
politischen Vertreter und deren Politik halte ich für anmaßend, 
zumindest gegenüber dem Rest der Welt.

Im Übrigen halte ich Schuhwerfen für nachahmenswert.
Erstens wäre die Verschwendung von Eiern nicht nötig, zweitens 
hinterläst auch in D. ein außreichend großer Haufen Schuhe vor dem 
Reichstag eventuell mal einen größeren Eindruck als ein einzelnes Ei.
Vielleicht sollte jeder unzufriedenen in D. seine ausgetretenen 
Schlappen unseren Volks_Vertretern senden. Persönliche Lieferung oder 
per Post, vielleicht mit dem netten Hinweis: Bitte betrachten sie diesen 
Schuh als ihnen an den Kopf geworfen"), ganz nach Belieben.

Autor: Troll-Kontrolle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Auch ich halte nicht viel, um nicht zu sagen gar nichts von Gewalt.

> Wie gesagt mein Antiamerikanismus ist nicht dumpf, er
> ist mir Herzenssache.

So hat auch anfangs  die erste Generation der RAF-Terroristen 
argumentiert.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hör doch auf, rumzutrollen.

Autor: Troll-Kontrolle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Uhu Uhuhu (uhu)

Gähn...

Autor: Winfried J. (Firma: Nisch-Aufzüge) (winne)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TK,

du stellst meine Argumentation auf den Kopf , in dem du wesentliches 
ignorierst und die Polemik zur diskusionsgrundlage erhebst.

Das ist ja mal eine ziemliche plumpe Variante des Bashing, zu deutsch 
ein schwaches Totschlagargument. Frei nach dem Motto Hitler hat Kirschen 
geliebt weil sie so kernig deutsch sind. Sind jetzt alle Liebhaber 
kerniger deutscher Kirchen verkappte Nazis?

Können Kirschen überhaupt deutsch sein? Die sind doch rot? sind die dann 
etwa Sozis, also rotbraun???

Autor: na sowas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bereits Fort (Firma D.ade) hat es schön ausgedrückt. Schuhewerfen als 
gewaltfreier, ziviler Ungehorsam. Eine interessante Idee. Ich sehe schon 
die Schilder für die Besuchertribüne im Reichstag vor mir:

"Halt! Hier nur zutritt in Socken!"

Gewissermaßen Puschenrevolte gegen allgemeine Unzufriedenheit. :)

Autor: Winfried J. (Firma: Nisch-Aufzüge) (winne)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry,
Bin an verschiedenne Rechnern unter verschiedenen Nicks eingeloggt 
gewesen:

Bereits Fort (Firma D.ade) (bereitsfort) ist mein Pseudonym.
Winfried J. (winne) ist mein Name.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na sowas wrote:

> "Halt! Hier nur zutritt in Socken!"

Gibts so ähnlich auf den Flughäfen schon länger. Vorwand ist der 
angebliche Schuhbomber, in Wirklichkeit geht es aber nur darum, die 
Leute zu erniedrigen und zu schikanieren...

Autor: Henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In Afghanistan würde man Kanzlerin Merkel sicher auch gern Schuhe an den 
Kopf werfen. Warum nicht? Vielen Frauen stehen ganz besonders auf 
Schuhe.

Autor: Maurice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Busch ist eh nicht mehr lange da.
Lasst uns eher Wetten darauf abschließen wann Obama erschossen wird!
Hab da schon ne Menge am laufen.

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> davon abgesehen bin ich gegen jede Art der Gewalt, in jeder Richtung!

Eigentlich schon. Aber es gibt so ein paar Personen der Weltgeschichte, 
die kann man irgendwie nicht genug mit Füssen treten, jedenfalls nicht, 
so lange sie weiterhin permanent Elend verbreiten. Da gehört die 
Kriegsgurgel aus Texas nunmal dazu.

Autor: Dr. pol. Brinkmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Eigentlich schon. Aber es gibt so ein paar Personen der Weltgeschichte,
>die kann man irgendwie nicht genug mit Füssen treten, jedenfalls nicht,
>so lange sie weiterhin permanent Elend verbreiten. Da gehört die
>Kriegsgurgel aus Texas nunmal dazu.

In dem ihr euch auf dieses arme Würstchen einschießt, vernachlässigt ihr 
die wahren Strippenzieher im Hintergrund (think tanks, "Berater", etc.). 
Warum ist wohl so ein provinzieller, dummer Mensch Präsident geworden? 
Er zieht die ganze Aufmerksamkeit auf sich.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dr. pol. Brinkmann wrote:

> In dem ihr euch auf dieses arme Würstchen einschießt,

So arm, wie der, möchte ich auch sein. Sein einziges Verdienst ist, aus 
dem richtigen Schoß gekrochen zu sein und daß ihm der Alkohol die 
letzten Skrupel, die er vielleicht noch irgendwo hatte, aus der Birne 
gespült hat, das hat ihn für die Strippenzieher interessant gemacht...

Autor: Dr. pol. Brinkmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>So arm, wie der, möchte ich auch sein. Sein einziges Verdienst ist, aus
>dem richtigen Schoß gekrochen zu sein und daß ihm der Alkohol die
>letzten Skrupel, die er vielleicht noch irgendwo hatte, aus der Birne
>gespült hat, das hat ihn für die Strippenzieher interessant gemacht...

Du weißt doch: Selig sind die geistig Armen, denn ihnen gehört das 
Ami-Reich ;)

Autor: gast^2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> hehe bald kommen bestimmt die ersten flash spiele oder Konsolen spiele
> auf dem markt :)))

http://www.sockandawe.com/ :)

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deutschlandfunk am 17.12.08 19:11:

     Tschortsch Dabbelschuh Busch

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na sowas wrote:


> Volksheld oder armes Würstchen? Was wird bei rauskommen?

armes Würstchen!

Die Gerüchteküche (ich kann gerade nicht nach einem Link suchen) sagt, 
er habe sich 'aus Versehen' bei der Festnahme und Abfuhr einen Arm und 
eine Rippe gebrochen...

Sauhunde. Dass die auch gleich die Rechtfertigung für den nächsten 
Angriff produzieren.

Autor: na sowas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Karl-heinz Strunk

Ja, bleibt wohl doch nicht ohne Folgen für den Schuhschmeißer, wenn man 
hier liest

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...

so schnell können profane Schuhe zum Symbol werden

meine Sympathie hat der Mann jedenfalls (schon alleine wegen der guten 
Wurfleistung :))

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.