mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Banken Bürgschaften


Autor: Helmut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

jetzt wird den Banken eine Bürgschaft nach der anderen nachgeschmissen.
Sollten die Banken nicht Ihre Filialen verkaufen und in Miete drinnen 
bleiben, bevor ander Bürgschaften abgeben.
Das sind doch die Geschäftsmodelle, die von den Banken entwickelt worden 
sind.

Autor: Ade, Standort D (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ...Ihre Filialen verkaufen...

Wer sollte die den z.B. kaufen?

Autor: Ahh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Immobilieninvestor zum Beispiel ?

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ein Immobilieninvestor zum Beispiel ?
Der sich das Geld dafür von ner Bank leiht :)

Autor: Dr. ökon. Brinkmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cross-Border-Leasing. Geiles Wort im übrigen.

Autor: Helmut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenigstens ins Grundbuch gehen! Und nicht mit dem Füllhron durch die 
Gegend laufen.

Autor: dsgfsdfgsdfg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sollen mal erst ihre Dividenden zurück holen :o)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die erste Bürgschaften für die Banken wird in Anspruch genommen.
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-ver...
Welchen Wert hatte das gesamte Bürgschaftspaket nochmal?
Denke in Zukunft wird man wohl wenigstens 50 % davon in Anspruch nehmen 
müssen.
Mal gucken, was die anderen LBs uns in baldiger Zukunft offenbaren 
werden.
Der einzige verlässliche Bürge ist doch der Staatsbürger. :-)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.