mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Alternative zum Drehzahlsensor KMI 15/1


Autor: Robert B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich benutze den KMI 15/1 von Philips ("Integrated rotational speed 
sensor") um die Drehzahl eines Kettenrades aus Stahl zu erfassen. Das 
Problem ist das recht starke Taumeln und "Eiern" des Kettenrades sowohl 
in axialer als auch radialer Richtung. Dadurch kann ich den Sensor nicht 
ausreichend nah montieren und erhalte Fehler bzw. gar keine Messwerte.

Hat jemand einen Alternativvorschlag? Optische Sensoren fallen aufgrund 
der Umweltbedingungen aus.

Vielen Dank!

Gruß
Robert

Autor: Robert B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach so - die maximale Frequenz ist mit 200 Hz eher gering.

Gruß
Robert

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keiner eine Idee?

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
push

Autor: fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallsensor TLE4905L, kleinen Neodym-Magnet (4x2 mm rund) in die Scheibe. 
Sensor kostet 60 cent, Magnet gibts im 100er-Pack für 5 €
Maximalabstand dann bis 4 mm.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.