mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Überspannungsschutzrealisierung


Autor: kolle86 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

für Silvester rüste ich jetzt meine Audioanlage zusammen. Die wird 
betrieben an 12V. Diese kommen von einem großen Netzteil.
Jetzt wollte ich noch eine Überspannungschutz mit einbauen. Wie mache 
ich das am besten wenn so bei +13,5V abschalten möchte (Schätzwert, 
Verstärker macht bis 15V laut Anleitung mit).

Ich habe nur eine Idee gehabt mit einer Z-Diode die bei Überspannung 
durchbricht und vorgeschaltete flinke Sicherung durchhaut und damit 
Stromkreis unterbricht. (siehe Anhang)

Hat noch jemand anderen Vorschlag, lässt sich aus der Z-Diode was 
machen?

Autor: Funkenschlosser Kurzschluss (goalgetter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Varistoren? in Verbindung mit antiparalell geschalltetem Z-Dioden....

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such/google da mal nach dem Stichwort "crowbar" im Elektronikbereich.

Das löst Dein Problem.

Autor: weiss nicht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sprichst du genauso schlecht Deutsch wie du schreibst?
Ausländer bist du sicher nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.