mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Welche Webseiten-Technologie ist das?


Autor: Webmaster in Spe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen,

ihr kennt ja sicher diese Webseiten auf denen man div. Berechnungen 
durchführen kann, z.B. Nettogehalt, Steuern, Zinsen, Tilgung etc.

Mit welcher Technologie(Software) werden diese Seiten hergestellt?

Lassen sich diese Seiten auf dem Heim-PC erstellen und über einen 
Hoster(z.B. Strato o.a.) hochladen?



Danke für Antworten!

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
browserbasiert (meistens) : entweder javascript (meistens), flash
serverbasiter: php, jsp, python, ruby und alles andere serverseitige

wenn mans kann klar ;)

Autor: Webmaster in Spe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, danke für die schnelle Antwort!

Da hab' ich ja viel zu lernen, mal schaun...

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eins von denen reicht ;)
alle zu können schadet aber nicht

Autor: Webmaster in Spe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> eins von denen reicht ;)

ja ja, ich weiss schon....

Nach Assembler, ANSI-C, VB 5/6 werd ich wohl das auch
noch hinkriegen... ;-)

Autor: Björn R. (sushi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn dus schön einfach haben willst, kann ich dir php empfehlen. Ist 
sehr komfortabel wie ich finde. Wenn man C kann, muss man sich 
allerdings umgewöhnen... Man darf so viele Sachen die man in C nicht 
darf...

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Björn R. wrote:
> Wenn dus schön einfach haben willst, kann ich dir php empfehlen. Ist
> sehr komfortabel wie ich finde. Wenn man C kann, muss man sich
> allerdings umgewöhnen... Man darf so viele Sachen die man in C nicht
> darf...

vorher bitte java oder sonstwas um oop zu lernen ;)

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Webmaster in Spe
Die serverseitigen Skripte müssen vom Provider zugelassen sein - es gibt 
billige Pakete, die hier Einschränkungen haben. Also bei der 
Paketbestellung ggf. darauf achten.
Java und JavaScript gehen zwar immer - setzen aber die beim Benutzer 
deren Zulassung vorraus.

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probier mal Perl, das kommt auf den meisten Linux-Distros von Haus aus 
mit.

OOP ist für solche Kleinigkeiten total überflüssig.

Autor: Chris .. (nexx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also das kann man mit PHP oder mit JavaScript machen.

Das sind allerdings 2 verschiedene Paar Schuhe.

JavaScript ist Clientseitig, dass heisst, du kannst es einfach in ein 
HTML-Dokument reinschreiben und auch ohne Hoster bei dir in Firefox oder 
IE öffnen...

PHP ist Serverseitig, dass heisst, du schreibst in das HTML-Dokument 
dein PHP-Code dazwischen und nennst es in whatever.php um. Der Server 
(Software) den du dafür brauchst, ruft bei jedem Request diese Datei auf 
und sucht nach allem PHP-Code darin und führt den aus.
Das hat Vor und Nachteile.
Vorteil: Niemand sieht deinen Code, nur das Ergebnis.
Nachteil: Du brauchst nen spezielleren Hoster (eig. haben viele PHP) und 
um es lokal zu testen die Software.


Allgemein würd ich sagen, PHP ist einfach. Es erlaubt quasi alles (bis 
auf, wenn man ; am Ende von Befehlen vergisst^^). JavaScript steht mit 
mit auf Kriegsfuß, das will nie so, wie ich will...

Achja, HTML musst du auf jeden fall auch können...


NexX

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.