mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sensor für Feuchtigkeit


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wo bekomme ich einen Sensor für Feuchtigkeit, der mir den Messwert 
digital liefert (SPI, I2C, 1Wire, was auch immer)?
Den Fost02 aus dem anderen Thread hier finde ich nirgends, ebenso wenig 
wie den SHT11 oder SHT75.

MfG
Hans

Autor: Gerhard. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hans,

es gibt eine Chinsesische Version (HH10D) des SHT Sensor von Sensirion 
bei:

http://www.hoperf.com/pro/hh10d.html

Du kannst dort direkt bestellen. Obwohl die digitale Ansteuerung gleich 
dem SHT Sesnor ist, die Genauigkeit ist nur halb so gut.

Du kannst aber dort direkt bestellen. Da ich nict in D wohne, ist mir 
leider nicht bekannt wo man solche Bauteile in D beziehen kann.

mfg,
Gerhard

Autor: Helmut -dc3yc (dc3yc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans,

für die SHTs such doch mal nach "Driesen und Kern".

Servus,
Helmut.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SHT11 bei www.csd-electronics.de

Autor: Gerhard. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hans,

habe einen Fehler mit dem HH10D gemacht. Wirklich gemeint war der 
FOST02.

http://www.sunrom.com/files/FOST02.pdf

mfg,
Gerhard

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Gerhard,
den FOST02 suche ich ja.
Wo kann ich den denn kaufen?


Gut zu wissen, dass es den SHT11 bei CSD gibt, der ist ja aber fast 
unbezahlbar...

Bei Driesen und Kern hatte ich schon mal per Mail angefragt, sie haben 
bis jetzt nicht geantwortet. Evtl. verkaufen die nicht an privat?

Gruß
Hans

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der SHT11 ist sein Geld auf jeden Fall wert, zumal er zusätzlich zur 
Feuchtigkeit die Temperatur messen kann und sehr genau und 
reproduzierbar arbeitet.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans wrote:
> den FOST02 suche ich ja.
> Wo kann ich den denn kaufen?

AFAIK ist dieser durch den HH10D ersetzt worden, da dieser nicht mehr 
produziert wird.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den HH10D kriege ich ja bei HopeRF, aber den muss ich selbst noch 
auswerten; das Viech liefert mir eine Frequenz.

Autor: Gerhard. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hans,

ob der FOST02 noch bei RFHOPE erhaeltlich ist, kann nur mit einer 
Anfrage geklaert werden. Das Datenblatt bezieht sich zwar auf RFHOPE, 
man kann allerdings nichts auf der RFHOPE WebSeite darueber finden.

Ansonsten schliesse ich mich dem Komment von TravelREC an, dass die SHT 
Sensoren auf alle Faelle ihr Geld wert sind.

Wenn Du doch noch Analog beruecksichtigen koenntest, gibt es noch den 
Honeywell HIH3610. Der hat einen 0-5V Ausgang und laesst sich leicht 
mathematisch temperaturkompensieren. Der Sensor ist absolut geeicht und 
wird mit einem Eichungsprotokoll geliefert die bei der mathematischen 
Korrektur notwendig sind.

Ich habe den HIH3610 in meiner Wetterstation als Testsensor zum 
Vergleich im Betrieb. Die Messwerte sind sehr mit dem SHT15 und einem 
4-20mA Shiney Industrie Sensor vergleichbar. Die Abweichungen zueinander 
liegen bei weniger als +/-5% ueber einen Temperaturbereich von +35 Grad 
bis -40 Grad C (Edmonton)

http://www.phanderson.com/picaxe/hih3610.html

http://www.terraelectronica.ru/pdf/HONEY/HIH-3610-001.pdf

Mit Sensoren die man selber eichen muss, kann ich mich eigentlich nicht 
anfreunden.

mfg,
Gerhard

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wichtig ist, dass ich ihn mit 3V fahren kann.

Da scheidet zB mal der von Freescale (Bezeichung weiß ich grad nicht) 
aus.

Digital wär mir auch ganz lieb, weil ich ihn a) leicht ansteuern kann 
und b) Strom spare, weil ich den AD Wandler dann abgeschaltet lassen 
kann.

Hans

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:

Ich hab grad gelesen, dass der SHT10 die LowCost Version vom SHT11 sein 
soll.
Wo kann ich den denn bekommen?

Autor: Ooohhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Google ?

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Honeywell setzen wir auch ein.

Du könntest den DS1923 (1wire) verwenden, das ist zwar eigentlich ein 
Datenlogger, die Sensoren können aber auch direkt ausgelesen werden.

Habe gerade aktualisiert:
http://www.mikrocontroller.net/articles/Feuchtesensor


Warum findet man den FOST02 nicht auf den Pages von www.hoperf.com ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.