mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Differenzverstärker - Grenzfreqeunz


Autor: Cri Gri (bip1)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi liebe Gemeinde.

Ich sitz grad an der Berechnung eines diskret aufgebauten 
Differenzverstärkers (mittels BIP) - Eingangsstufe eines OpAmp's.
Die Berechnungen der Verstärkung und der CMRR stimmen mit den 
Simulationsergebnissen überein. Das Problem liegt in der Berechnung der 
Grenzfrequenz.

Weiß einer von euch wie ich diese berechnen kann?

Im Anhang ist die Schaltung zu sehen.

Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung.
lg BIP1

Autor: 'troniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Isch schätze mal, daß das leichter zu messen als zu berechnen sein wird.

(Transitfrequenz der Transistoren, induktiver Anteil bei den 
Widerständen, Kapazitäten der Sperrschichtübergänge bei den Halbleitern, 
etc.)

Autor: 'troniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Isch auch!
natürlich ich :)

Autor: Cri Gri (bip1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja...Berechnen will ich das Ding schon. Unter Vernachlässigung der 
Einflüsse von parasitären C's und L's kommt normalerweise schon was 
brauchbares raus. Die MillerCap an der Gain-Stage lässt sich auch 
wunderbar berechnen und kann somit berücksichtigt werden.

Vielleicht fällt euch noch etwas ein. Ich werd weiter grübeln :)

lg

Autor: Ohh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie man die Grenzfrequenz rechnet ? Da wo die Amplitude auf 1/sqrt(2) 
zusammenfaellt.

Autor: Cri Gri (bip1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh Mann!

Danke für die Antwort :) Lieb, dass du mir helfen willst aber zu meiner 
Verteidigung muss ich festhalten, dass ich weiß WIE die Grenzfrequenz 
definiert ist :)

Dieser Lösungsansatz kann mir leider weniger das Licht zum Ziel sein :)

Vielleicht hast ja genauere Vorschläge.

lg

Autor: Tobi S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Dude,
schon ne Lösung gefunden ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.