mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Temperaturfühler von wecp-20 defekt


Autor: Markus H. (haniham) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, wie es der Titel schon sagt, ist bei meiner Lötstation WECP-20 in 
dem Lötkolben LS21 (???) der Temperaturfühler ZERBRÖSELT (innerer 
Fühler). Was soll ich jetzt machen? einen exakt gleichen PTC (???) 
einklammern oner ein teures Ersatzteil einbauen? Wo bekomm ich denn des 
billig her?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut Bedienungsanleitung

> Der Wärmefühler (5 26 410 99 Explo-Zeichnung) ist in einem
> Edelstahlbehälter eingegossen. Dieser hat zur optimalen
> Wärmekontaktierung eine kegelförmige Spitze, die genau der
> Lötspitze angepaßt ist. Diese Anordnung sichert einen ausgezeichneten
> Temperaturübergang. Bitte beachten, daß diese Passung nicht
> durch Schmutz, Fremdkörper oder Deformierung beeinträchtigt
> wird, da dies Auswirkungen auf die Genauigkeit der
> Temperaturregelung zur Folge hat.

dürfte ein Ersatz durch einen Selbstbau knifflig werden.

http://www.mercateo.com/p/139-458247/TEMPERATURFUE...

Sind 40 EUR zzgl. Versand für Dich teuer? Wieviel hast Du mit dem 
Lötkolben gearbeitet?

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus Hahnenkamm wrote:
> Also, wie es der Titel schon sagt, ist bei meiner Lötstation WECP-20 in
> dem Lötkolben LS21 (???) der Temperaturfühler ZERBRÖSELT (innerer
> Fühler). Was soll ich jetzt machen? einen exakt gleichen PTC (???)
> einklammern oner ein teures Ersatzteil einbauen?


Letzteres.

> Wo bekomm ich denn des
> billig her?

Billig ist nix bei weller, aber da einen neuer Weller-Lötkolben wieder 
geschätzte 10Jahre hält:
Verabschiede Dich von der hier vorherrschenden  Geiz-ist-geil-Mentalität 
und versuch es bei 1-2-3 ob Du so einen Kolben für 20 bis 40 Euro 
ersteigern kannst.


hth,
Andreas

Autor: Markus H. (haniham) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na ja!
Ich hab die Station kaputt geschenkt bekommen!

Also dann werd ich mir halt nen Fühler kaufen. Dann muss ich den halt 
neu kalibrieren oder?

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann freu Dich dass du das Geld für die Basis gespart hast.

Lies nochmal: Du kaufst Dir einen Kolben. Und keine Fühler.

Und der enthält alles notwendige. Stimmt werkseitig auf +/- 3 Grad 
Celsius. Das sollte für die meisten Anwendungen genügen. Kalibrieren ist 
daher wohl nicht nötig.

Autor: Markus H. (haniham) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK danke

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für jemanden, der keine zwei linken Hände hat, ist der Austausch des 
Sensors kein Problem, habe ich schon öfters gemacht.
Die Frage ist, ob es sich finanziell lohnt...

Weller-Nr. 52641099   005 26 410 99
http://de.farnell.com/jsp/search/productdetail.jsp...
http://www.muetronshop.de/artikelseite.cfm?ArtNr=2213260

Ab und zu gibt es die auch bei e..y (letztens 13.12.08):
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...
(ganz unten schauen!)  19,40+2,50=21,90 (9 Gebote, gefragter Artikel)
Wenn Du Geduld hast, kannst Du eine Suche starten und dich 
benachrichtigen lassen, wenn der Artikel eingestellt wird.

Wenn Du wirklich wenig ausgeben willst, kannst Du versuchen, einen neuen 
Widerstand einzuzementieren (feuerfesten Zement gibt es beim Ofenbauer / 
Kaminsetzer). Werte musst Du selbst ausmessen. Nur - wie lange das hält?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.