mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Warum muß eine PWM Lüfterregelung / -steuerung eigentlich Piepsen?


Autor: Genervter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe da folgendes Problem:

In meinem PC und in meinem MediaCenter unter dem Fernseher sind mehrere 
große, langsam laufende Lüfter verbaut.

Nun, wo der Pelletofen im Wohnzimmer abends auch schon mal länger an 
ist, kommt es zeitweise vor, das die Lüfter auch mal ganz schön laut 
werden, wobei es nicht direkt das Laufgeräusch ist, sondern das Rauschen 
der Luft durch irgendwelche Ritze an den Gehäusen oder den Schranktüren.

Zunächst einmal ist das nicht so schlimm.

Nun habe ich mir vorgenommen, die 3 Punkt Lüftersteuerung gegen eine mit 
PWM zu ersetzen in der Hoffnung, das die Lüfter dann zwischen 75% und 
Vollgas laufen, statt ab einer bestimmten Temperatur nur noch 100%.

Im Netz habe ich einige Schaltungen und Programme gefunden. Auch habe 
ich schon das ein oder andere Programm auf dem myAVR Board ausprobiert.

Leider ist der Erfolg nun der, das mein Hund den PC und das MediaCenter 
verbellt und nach einer Weile auch mir das komische Piepsen der PWM auf 
den Sack geht.

Muß eine PWM Steuerung wirklich immer so ein unangenehmes Piepsen 
veruraschen ??? Gibt es da nicht eine Lösung für normale PC-Lüfter 
Drehzahlgeregelt laufen zu lassen, die nicht quietscht und piepst ??


Ein Genervter und seine Bordeuxdogge, die gerade wieder den PC verbellt.

Autor: Marco Beffa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein eine PWM Lösung muss sicher nicht immer einen hörbaren Piepton von 
sich geben. Das Problem bei dir ist wahrscheinlich, dass du deine PWM 
Frequenz in den hörbaren Bereich gelegt hast.

Geh einfach mit der PWM Frequenz nach oben, dann sollte das Problem 
gelöst sein...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PWM wird mit einer Wiederholfrequenz ca. 2 KHz, manchmal auch mit so ca. 
25 KHz ausgegeben; vielleicht schwingt da etwas mit dieser Frequenz mit 
und ihr hört das.

Autor: Mensch_Z (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...etwas Gummi, Schaum oder Schmalz in die Ohren .....weg ist der 
Stress.

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zeig mal den Schaltplan von deiner PWM.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt auch bestimmte Lüfter, die selber piepsen, was mit der internen 
Ansteuerung des Brushless-Rotors zu tun hat. Das muß nicht mal an Deinem 
PWM liegen. Sind mir schon einige von untergekommen.

Autor: avion23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Lösung dafür wäre ein step-down wandler. Kostet allerdings ~1€ mehr, 
weil noch eine Spule und Freilaufdiode hin zu kommen.

Die meisten PC-Lüfter sind Brushless motoren. Diese lassen sich nicht 
per PWM dimmen, weil die Elektronik auch geschaltet wird. Lösen kann man 
das entweder über eine sehr niedrige Frequenz: In der An-zeit läuft die 
elektrink norrmal, in der Aus-Zeit läuft der lüfter frei. Gut ist das 
allerdings nicht, weil die Eltronik in der An-zeit versucht den Lüfter 
wieder auf Drehzahl zu bringen.

Oder man nimmt eine hohe Frequenz (>20kHz). Diese wird dann mit eine 
LC-Tiefpass geglättet und das möglichst verlustfrei. Der Lüfter bekommt 
dann Gleichsspannung und die Elektronik wird unterbrechungsfrei 
versorgt.

Eine viel einfachere Möglichkeit ist, die PWM mit einem RC-Tiefpass zu 
glätten und damit einen Linearregler an zu steuern. Dann hat man zwar 
viel Verlustleistung, aber die Spannung ist sehr sauber.


PS: Ich habe übrigens die scythe s-flex sehr gerne.

Autor: Gast2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn er die Frequenz so hoch legt, dass er sie selbst nicht mehr hoert, 
bleibt noch das Problem mit dem Hund, der hoert ja auch wesentlich 
hoehere Frequenzen...

Also: richtige Gleichstrommotore nehmen und diese linear regeln.
Oder weniger heizen.
Oder den Computer in das Arbeitszimmer stellen.

Gast2

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier:
http://www.modding-faq.de/index.php?artid=2000

Gibts div. NICHT-PWM Steuerung für Lüfter...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.