mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Adressbereich Galep5


Autor: Nibble (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle,

ich habe erstmalig mit Eprom brennen zu tun und habe von der Firma ein 
Galep5 bekommen.
Mein Problem ist:
Wenn ich mir ein Hexfile unter einem Firmeninternen Prg anschaue und 
eine Adresse auslese zb. A2CB die ich geändert habe und den Hexfile in 
der Galep Software danach lade finde ich die A2CB Adresse nicht mehr.
Rausgefunden habe ich das die Adresse anstatt A2CB jetzt 22CB heißt, 
also für A würde eine 2 und für ein F eine 3.
Kann man die Galepsoftware nicht so konfigurieren, das man die Adressen 
eines Intelhexfiles in beiden Prg gleich hat?

zweite Sache wäre vielleicht eine bessere Anleitung für die 
Galepsoftware, ehrlich gesagt mit den Datenpuffer Einstellungen komme 
ich nicht so recht klar.
genutzte Eproms
UV 27C256 meißt von AM oder ST DIL48

Vielen Dank im voraus
Thomas

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein 27256 hat keine Adresse 0xA2CB, die größte Adresse im 27256  ist 
0x7FFF. Offensichtlich arbeitet Deine Schaltung, in der das EPROM 
verwendet wird, mit einem durch Adressdecodierung herbeigeführten Offset 
von 0x8000.

Manche EPROM-Software kann so konfiguriert werden, daß sie einen Offset 
in die Adressdarstellung einfließen lässt - vielleicht ist das bei 
Deinem GALEP ja auch so.

Autor: Nibble (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke Rufus für die superschnelle Antwort,

ich hatte schon einmal versucht Einstellungen zu ändern, aber ohne 
Erfolg.
Unter Daten Puffer Optionen habe ich sowas wie Adressen Offset gefunden, 
aber wie einstellen, keine Ahnung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.