mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik INTERRUPT LPC2378


Autor: Mueller Best's (frankyfarell)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle seite,

Kann mir bitte jemanden helfen?
Ich möchre über Interrupt erst ein Taste abfragen und dann auf pin 
einlesen. so habe ich die Interrupt initialisier

PINSEL4    |= (1<<20)|(1<<23);    // set EINT0 and EINT1:>
VICVectAddr14 = (unsigned long)EINT0_ISR; // interrupt an Taste
VICVectAddr15 = (unsigned long)EINT1_ISR; // interrupt an Pin
VICVectPriority14 |= (1 << 0) ;     // priority levels for EINT0
VICVectPriority15 |= (1 << 1);      // priority levels for EINT1
VICIntEnable      |= (1 <<14)|(1 << 15); // enable EINT0 and EINT1
EXTMODE = 0x00000001;    /* EINT0 edge trigger ,
EXTPOLAR = 0x00000000;    /* EINT0 is falling-edge*/



und di Routine sieht so aus

/*************************  EINT 0 **********************/
void EINT0_ISR (void) __irq
{
   switch(state)
   {

     case 0 :
          state = 1;
          Motor_Forward(4);
    break;

     case 1 :
          state = 0;
          Motor_Backward(4);
    break;
          default: state=1; break;
  }
  EXTINT      = 0x00000001;
  VICVectAddr     = 0;/* Acknowledge Interrupt */
}
/*************************  EINT 1 **********************/
//Impulse Count
void EINT1_ISR (void) __irq
{
    NumImp++;
    while((FIO2PIN & (1<<12))){}
    if(NumImp == IMP_NUMBER) // After 5 Impuls Stop
    {
       NumImp = 0;
       //running = 0;
       PWM_Stop(4) ;

    }
  EXTINT      = 0x00000002;
  VICVectAddr = 0;                                 /* Acknowledge 
Interrupt */
}



Ziel ist Motor über Lichtschranke zu steuern.

PS: Der INT über die Taste funktionier aber ich habe keine ahnung warum 
der Pin nicht eingelesen wird.

Autor: Mario Pieschel (mariopieschel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
der Pin wird nicht eingelesen, weil du den entsprechenden Eingang nicht 
wieder als solchen schaltest.

/*************************  EINT 1 **********************/
//Impulse Count
void EINT1_ISR (void) __irq
{
    NumImp++;

    PINSEL4    &= ~(1L<<23);    // EINT1 wieder als GPIO
    while((FIO2PIN & (1<<12))){}
    PINSEL4    |= (1<<23);    // set EINT1, das Ganze wieder rückgängig

    if(NumImp == IMP_NUMBER) // After 5 Impuls Stop
    {
       NumImp = 0;
       //running = 0;
       PWM_Stop(4) ;

    }
  EXTINT      = 0x00000002;
  VICVectAddr = 0;                                 /* Acknowledge
Interrupt */
}

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.