mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Li-Ion nach 2 bis 3 Jahren wieder laden


Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Bei meiner Kamera, die ich vor 2...3 Jahren gekauft habe, war ein Noname 
Zweitakku dabei. Diesen habe ich bisher nie genutzt und liegt noch 
Originalverpackt in der Verpackung. Nun würde ich diesen aber gern mit 
in den Urlaub nehmen. Kann man den nun "gefahrlos" laden, oder muss man 
Angst haben, dass er -aufgrund von Tiefentladung- einem um die Ohren 
fliegt?

Danke für die Antworten.

Gruß
Marco

Autor: Christoph Z. (rayelec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um die Ohren fliegen die Akkus einem sowieso nie! Erst recht ein leeres 
Exemplar nicht, es sei denn, man stellt groben Unfug damit an. Im 
schlimmsten Fall (wenn keine Schutzschaltung drin ist), kann der Akku 
beim Laden Schaden nehmen. LiIon müssen bei Zellspannungen unter 3V 
langsam vorgeladen werden, aber das sollte die Kamera können. Ist der 
Akku wirklich tiefentladen (Null Volt) ist er sowieso ein Fall fürs 
Recycling.

MfG

Autor: Henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Passieren kann da nichts, aber nach 3 Jahren, egal ob ständig benutzt 
oder gelagert, ist der Li-Ion reif für den Müll. Er bringt nur noch 50% 
der Nennkapazität.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lade den Akku zum Test und blitze einige Bilder. Dann weißt Du mehr.

Wenn er noch optisch gut aussieht und 3 komplette Lade-Entladezyklen zu 
Deiner vollen Zufriedenheit überstanden haben sollte, kannst Du ihn voll 
geladen mit in den Urlaub nehmen.

Mit dem Alter sinkt jedoch die Hoffung und die Kapzität.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.