mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ADT75 (Temperatursensor)


Autor: pacer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe als Temperatursensor einen ADT75, der ähnlich dem LM75 ist.
Soweit scheint auch alles zu funktionieren, was mich aber stutzig macht 
ist folgendes:
Im Datenblatt steht geschrieben, das DB0-DB3 des Temperaturwertes immer 
Null ist. (Auflösung des Temperatursignals sind 12 Bit)
Nun bekomme ich aber als Temperaturwert zB 1AFF zurück obwohl es 
eigentlich 1AF0 sein sollte. Nach meinen Berechnungen sollten das dann 
rund 27°C sein was durchaus stimmen könnte.

Hat vielleicht jemand diesen Temperatursensor im Einsatz  und kann mir 
was dazu sagen?

Gruß, pacer

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Datenblatt? Meinst du das:

[PDF] ±1°C Accurate, 12-Bit Digital Temperature Sensor ADT75
http://www.analog.com/static/imported-files/data_s...

In der Darstellung S. 14 ist bei D3 bis D0 N/A eingetragen, das mit =0 
steht vorne im Text.

Ich würde kontrollieren, ob wirklich das temperature value register 
gelesen wird und dann D3 bis D0 ignorieren (messung & 0xFFF0).

Autor: pacer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genau,
also auf Seite 11 steht folgendes:
The four LSBs, Bit DB0 to Bit DB3, are not part of the temperature 
conversion result and are always 0s.

Wenn ich mir mein Ergebis 1AFF anschaue, kann das nicht sein.
Wobei zuerst 1A und dann FF übertragen wird. Wenn ich meine Ergebnisse 
noch genauer anschaue, stimmt wohl eher etwas an meinem Programm nicht, 
da das 2. übertragene Byte irgendwie immer FF ist. Dummerweise verwende 
ich für das zum Auslesen beider Bytes die gleiche Routine, da weiß ich 
im Moment nicht wo ich suchen soll.

im Prinzip habe ich den Code aus folgenden Thread übernommen:
Beitrag "Blutrausch wegen i2c" --> TWI_LM75.ZIP

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.