mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code Infrarot-USB-Maus


Autor: Uwe Berger (boerge) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

auf der Webseite http://bralug.de/wiki/Infrarot-USB-Maus_im_Eigenbau 
habe ich ein kleines "Zwischendurchprojekt" dokumentiert, was im Prinzip 
eine USB-Maus darstellt, welche mit einer handelsüblichen 
IR-Fernbedienung gesteuert werden kann.

Hardwareseitig wird dafür ein ATtiny45 verwendet. Grundlage für die 
Firmware bildet AVR USB von obdev und die hier diskutierte RC5-Routine 
von Peter Dannegger.

Sinnvoll ist solch ein Ding z.B. für Leute, die bei Präsentationen als 
Vortragende gern im Saal spazieren gehen und beim Weiterblättern der 
Folien nicht immer zum Rechner zurückrennen wollen. Ich bin ein solcher 
Referententyp... ;-).

Mit Sicherheit lassen sich daraus aber bestimmt auch andere 
Anwendungsfälle adaptieren. Also wer es gebrauchen kann, bitte...

Grüße Uwe

Autor: iii (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Uwe Berger (boerge) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kenne ich, aber bei mir ist es halt nur ein MC und dann auch nur ein 
8-Beiner...

Uwe

Autor: iii (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch ein Link (völlig ohne Wertung deines Projektes ;-)

Eine 1-Tasten-USB-Tastatur
http://tuxgraphics.org/electronics/200810/avr-usb-...

Autor: Uwe Berger (boerge) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... den kannte ich noch nicht und auch ein relativ frisches Projekt von 
Guido, aber ist auch kabelgebunden.

Uwe

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast Du keine Probleme mit dem Code, da Deine Timer ISR für RC5 den INT0 
blockiert.
Das verstößt massiv gegen den Hinweis in der usbdrv.h (INT0 sync. auf 
den USB-Sync-Vorspann):
Interrupt latency:
The application must ensure that the USB interrupt is not disabled for more
than 25 cycles (this is for 12 MHz, faster clocks allow longer latency).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.