mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Grasshopper GPIO-Problem


Autor: Christian Korn (flyingcat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit dem Grasshopper. Mein vorläufiges Ziel ist es, 
den Status des Tasters (SW1) über GPIO auszulesen. Laut Schaltplan hängt 
SW1 an PA31.

Der Versuch war also:

mknod /dev/gpio0 c 254 0

mkdir /config/gpio/gpio0
cd /config/gpio/gpio0
echo 0 > gpio_id
echo 0x80000000 > pin_mask
echo 0x00000000 > oe_mask
echo 1 > enabled

Das funktioniert aber nicht - es erfolgt auch keine Ausgabe. Setze ich 
die pin_mask aber auf

echo 0x3f > pin_mask

und Rest wie gehabt, kommt die Bestätigung ("created gpio0 
(port0/0x0000003f) as (254:0)").

Ich habe auch andere Pin-Masken ausprobiert (mit Reboots dazwischen) - 
0xffffffff geht nicht, 0xffff geht nicht, 0x3f geht.

Kann mir jemand helfen?

Besten Dank und viele Grüße,
flyingcat

Autor: Werner B. (werner-b)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Bit31 an Port A ist für den Taster im Linux Eventsystem reserviert. 
Dann kommt GPIO nicht ran.
Da musst du vorher im Board-Setup den Taster desaktivieren und den 
Kernel neu übersetzen. Wie das geht hängt von deiner Buildrootumgebung 
ab. Da gibt es inzwischen mehrerer für den Grasshopper.

Autor: Christian Korn (flyingcat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Werner B. wrote:
> Das Bit31 an Port A ist für den Taster im Linux Eventsystem reserviert.
> Dann kommt GPIO nicht ran.
> Da musst du vorher im Board-Setup den Taster desaktivieren und den
> Kernel neu übersetzen. Wie das geht hängt von deiner Buildrootumgebung
> ab. Da gibt es inzwischen mehrerer für den Grasshopper.

Das erklärt es! Besten Dank für die Info.

Viele Grüße,
flyingcat

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.