mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Binatone Activity 2000 noch erlaubt?


Autor: PeterSchimmel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
weiß jemand, wie man rausfinden kann, ob ein Schnurlostelefon mit der 
Bezeichnung

Binatone Activity 2000

zum Betrieb ab 2009 noch zugelassen ist? Habe leider das Handbuch nicht 
mehr und auch schon ziemlich viel gegoogelt. Es taucht zwar in keiner 
gefundenen Verbotsliste auf, aber die sind alle ohne Anspruch auf 
Vollständigkeit und auch ohne Gewähr.

Auf der Unterseite steht nix von CT1+ , CT2 oder DECT, nur CE0681, 
REN:1, Micro Digital Cordless Telefone und Binatone Activity2000 .

Ideen?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gugel "Binatone Activity2000", erster Link:

Binatone Activity 2000 - DECT Phone with Answer Machine: Amazon.co ...
 - [ Diese Seite übersetzen ]

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ob es DECT oder analog ist, lässt sich herausfinden, indem man sich mit 
dem Gerät immer weiter von dessen Basisstation entfernt. Bricht die 
Verbindung ruckartig ab, ist's DECT, nimmt einfach nur das Rauschen zu, 
ist's analog.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly wrote:
> Ob es DECT oder analog ist, lässt sich herausfinden, indem man sich mit
> dem Gerät immer weiter von dessen Basisstation entfernt. Bricht die
> Verbindung ruckartig ab, ist's DECT, nimmt einfach nur das Rauschen zu,
> ist's analog.

Naja, ruckartig bricht sie nicht ab, vorher ,,bröselt'' sie, die
Sprache klingt ,,gewürfelt''.  Nicht ganz so wie bei GSM, aber ein
bisschen in die Richtung.

Autor: PeterSchimmel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@jörg:
ha, das kommt davon, wenn man auf deutsch googelt ;O)
super, danke!

dann kann ich es ja gleich wieder in betrieb nehmen!

viele grüsse und danke fürs lesen und antworten!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.