mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software MP3 Stream VLC -> mpd (debian) ?


Autor: Info (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider sind die Streaming-Einstellungen bei VLC nicht selbsterklärend 
(für mich) und die Doku hängt auch etwas hinterher. Ich habe erfolglos 
versucht, mpd (und lokal mit foobar2000) auf einen http stream zu tunen 
(klappt bei online streams problemlos) der von VLC bereitgestellt wird 
(mp3 Datei).

Anleitungen für genau meinen Fall habe ich nicht gefunden - wie kann man 
prüfen ob der stream erreichbar ist?
Welches Profil muss bei VLC eingestellt werden? Ich möchte die Datei 
direkt streamen, ohne sie zu "transcodieren".

Autor: Dirk Broßwick (sharandac)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das ist mit VLC so direkt nicht möglich. Wenn du sowas vor hast versuche 
mal ffmpeg, dort ist auch sowas wie ein medienserver (ffserver) 
enthalten der dir dateien streamt ohne sie neu zu codieren. Das blöde 
war nur gewesen das es nicht sehr viele formate kannte um das zu machen.

CA Dirk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.