mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code Meine Jahresarbeit


Autor: Felix Fellhauer (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin grad drauf und dran, meine jahresarbeit (technik 10. Klasse)
zu schreiben, es wird eine lüftersteuerung mit LCD+menüführung über 3
taster (hoch/runter/enter), ich schalte mit nem M161 4 Relais (ist noch
erweiterbar) mit denen dann lüfter geschaltet werden können.

hier iss mal der Code, fehlt noch en wengle(am ende) was sagt ihr dazu?

Autor: Felix Fellhauer (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oops, war nur die aps- fiele, hier nochmal in asm

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Womit öffnet man .aps ?


Peter

Autor: Felix Fellhauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
brauchst doch nur die asm datei, die kann man in jedem editor öffnen

Autor: Felix Fellhauer (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da iss mal en Bild von dem Prototyp, den ich gebaut hab, wird nochmal ne
schönere version gebaut !

Gruß Felix
P.S.: Schreibt mal, was ihr davon haltet

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, nette Sache! Ich habe sowas in der 10. bei weitem nicht hinbekommen.
  Immer schön weiter basteln und später was nettes studieren :)

MfG

Sebastian

Autor: Eurofighter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An sich schon mal ganz gut. Können damit nur 2 Lüfter gesteuert werden,
oder kann das Sys auch "scrollen" ?


Schau dir das mal an:

http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=31799


haben ich (17) und ein Freund gebaut, regelt 6 Lüfter in 100 Stufen.

Controller ist ein AVR Mega8

Das Programm dafür wurde in Pascal geschrieben

Vll. hast ja lust, deinen Controller etwas zu "erweitern" ;)

Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klasse schauts schon aus!
Ich habe vor sowas ähnliches in meinem Rechner zu Hause zu verwenden
und würde mir gerne so ein Projekt selbst aufziehen.

Hast du deine Erafhrungen und z.B. eine Teileliste oder Dein Vorgehen
irgendwo im Netz veröffentlicht?

Würde ich mir gerne anschauen!

Im Endeffekt soll bei mir ein MSP430 verbaut werden, der seine Infos
aus den bereits verbauten Temperaturfühlern des Mainboards vis SMBus
ausliest. Der regelt dann entsprechend den Einstellungen die
Lüfterausgänge über Pulsweitenmodulation und zeigt Temp und Pulsweite
aufm LCD an. Bedienbarkeit soll über Taster oder ein Drehpoti mit der
Möglichkeit zu drücken hergestellt werden.

Autor: Felix Fellhauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werd in nächster zeit mal alles zusammen schreiben. das wird dann so
in 1-2 wochen veröffentlicht \\// www.felixfellhauer.de .

CU Felix

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.