mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Opto-Triac defekt! Warum ?


Autor: Hermann Gebhard (df2ds)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander,
habe heute festetellen müssen, dass in meinem Schaltungsaufbau ein 
Opto-Triac defekt war (Sharp S202S01). Er hatte auch ohne Ansteuerung 
(spannungsfrei gemessen) nur ca. 15 kOhm zwischen den Triac-Anschlüssen; 
in der Schaltung hatte ich ohne Ansteuerung eine Spannung von 170V 
gemessen (bei 230V AC angelegter Spannung).

Interessant ist, dass dieser Triac noch nie eine Last gesehen hat. Es 
ist lediglich eine LED-Anzeige angeschlossen! (Die wollte ich gern 
haben, um auch kurze Einschaltzeiten zwischen 0,1s und 2s sehen zu 
können; eine "normale" Lampe wollte ich daher nicht verwenden).

Kann diese Anzeigeschaltung (vgl. Anhang) der Übeltäter sein? Geht das 
vielleicht mit dieser Anzeige gar nicht???

Würde mich über hilfreiche Kommentare und Hinweise freuen....
  Hermann

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
welche spannungsfestigkeit hat der kondensator?

m.

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So kann beim Einschalten je nach Schaltmoment trotzdem kurzzeitig ein zu 
hoher Strom fließen. Es sollte ein Widerstand in Reihe zum C liegen.

Autor: Hermann Gebhard (df2ds)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
danke für die Reaktionen.

@ maddin:
Der Kondensator hat 630 V AC. Sollte also in jedem Fall ausreichend 
sein.

@ Ich:
Den Verdacht hatte ich auch schon...habe aber einfach mit
die für 2mA passende Kapazität berechnet.

Autor: T. H. (pumpkin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hermann Gebhard wrote:
> habe aber einfach mit
> X_C = \frac{1}{2 \pi f C}
> die für 2mA passende Kapazität berechnet.

Dann überleg' mal was passiert, wenn du im Maximum des Sinus' 
zuschaltest. Mich wundert, dass die Diode(n) noch leben.

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kann diese Anzeigeschaltung (vgl. Anhang)

In solche Vorwider.. äh kondensatorschaltungen gehört immer ein 
(kleiner) Widerstand...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.