mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Schalten mit dem S-Kontakt


Autor: Essig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe mal wieder ein Problem bei dem ich nicht selbst auf die 
Lösung komme.

Ich suche eine Schaltung die es mir ermöglicht ein Relais als Taster zu 
verwenden währen der "Eingang" der Schaltung nur zwischen 0V und 12V hin 
und her schaltet.

Hintergrund ist folgender:
Ich möchte in meinem Auto den S-Kontakt (diese Leitung geht auf +12V 
wenn die Zündung eingeschaltet wird und geht erst wieder auf 0V wenn der 
Schlüssel gezogen wird) zum ein und ausschalten eines Computers 
verwenden.

Ich möchte also immer dann wenn der S-Kontakt geschlossen wird (Zündung 
ein) einen Tastimpuls auslösen (am liebsten mit einer Verzögerung von 
vllt 10s).
Den selben Tastimpuls möchte ich auslösen wenn der S-Kontakt geöffnet 
(Schlüssel abgezogen) wird.

Mir fehlt jegliche Art von Idee wie ich sowas realisieren könnte und ich 
hoffe ihr könnt mir helfen.


Danke schonmal im Vorraus
Grüßle vom Essig

P.S. Es gibt sowas schon fertig in einem Netzteil, aber das ganze kostet 
dann über 20€ mehr. Das ist mir einfach zu viel....

Autor: Ulrich aus W (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn S auf +12V liegt, zieht K1 an.
Über den Kondensator fließt Strom
durch K2. Dies zieht so lange an,
bis der Kondensator geladen ist.
(Vereinfacht ausgedrückt, ich kenne
eine e-Funktion)
K2 geht also nur kurz an.

Wenn S abgeschaltet wird, fällt K1
auch ab. jetzt entlädt sich der
Kondensator über K2 und es zieht
wieder für einen Moment an.

Für K1 musst Du ein 12V Relais nehmen.
K2 kann (sollte) einen kleiner Spannung
haben und recht hochohmig sein
(kleines empfindliches Relais).

Die Größe des Kondensators musst Du probieren.
Ein Elko mit 1000µF wird es aber schon werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.