mikrocontroller.net

Forum: Platinen Footprints in Multisim


Autor: Dete Kosschlovsski (dete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen

Habe ein Problem und ich hoffe ihr könnt mit helfen,

1.) Ich habe in Multisim 9 mit dem Componenten Wizard ein neues Bauteil 
erstellt.

Hierzu meine Frage:

Wie kann ich im Componeneten Wizard ein eigenes Footprint erstellen bzw. 
ein vorhandenes ändern?

Wie kann ich aus der Ultiboard Datenbank ein bereits von mit erstelltes 
Footprint auswählen bzw. für mein neu angelegtes Bauteil auswählen?

2.) In Ultiboard 9 kann ich über "Tool" --> "change shapes" das 
Footprint eines Bauteils ändern.

Wie kann ich diese Änderung in den Schaltplan von Multisim übernehmen?

--> Ändere ich meine, in Multisim, erzeugt Schaltung und wähle in 
"Transfer"   --> "forward .... to Ultiboard" haben die Bauteile die 
alten Footprints wieder.

Dies ist echt lästig, da ich nach jeder Schaltungsänderung in Multisim 
die richtigen Footprints in Ultiboard über "change Shapes" manuell 
übernehmen muß



vielen Dank im voraus

: Verschoben durch Admin
Autor: hein blöd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Community,

ich erspare euch einen neuen Thread da ich das selbe Problem habe, so 
ungefähr.

Weis jemand wie ich in Multisim einen neuen Footprint erstelle?
Benötige dringend TSOP 6 PIN.

Für eure Hilfe danke ich euch.

Noch einen schönen Sonntag.

tuxi

Autor: devnull (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In Multisim lassen sich die Footprints nur zuweisen, erstellt werden sie 
in Ultiboard:

- Tools, Database, Database Manager
- in die richtige Sektion navigieren
- das kleine Icon "New" anklicken und dem Dialog folgen


Danach können Footprints erstellt und gespeichert werden.


Um die Footprints in Multisim nutzen (zuweisen) zu können müssen sie 
dort erst im Datenbankmanager "geadded" werden:

- Tools, Database, Database Manager
- die Datenbank auswählen
- Button add klicken
- im Dialog im Feld Footprint den Namen des erstellten Footprints 
eingeben
- die Anzahl der Pins muss mit der des erstellten Footprints 
übereinstimmen
- ok klicken

Autor: devnull (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups da war was falsch:

Für das "adden" des Footprints in die Datenbank von Multisim
darin den in Ultiboard neu erstellten Footprint über den Component 
Wizard auswählen.

In der Version 10 hat National Instruments da neu zwei Eingabefelder 
eingebaut, die Bezeichnung im Eingabefeld "Ultiboard Footprint" muss mit 
dem vergebenen Namen übereinstimmen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.