mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CC1110Fx als Mikrocontroller verwendebar ?


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hat irgendwer Erfahrung mit dem Baustein CC1110Fx von Texas Instruments 
(Datenblatt: http://focus.ti.com/lit/ds/symlink/cc1111f16.pdf) 
gearbeitet?
Auf diesem RF-Transceiver ist ein 8051 Core integriert. Ist dies ein 
vollwertiger Microcontroller und kann ich diesen auch noch zum 
Initialisieren meiner restlichen Bauteile auf der Platine über SPI 
verwenden?
Vielen Dank
Hans

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was steht im DB?
The CC1110Fx/CC1111Fx combines the excellent
performance of the state-of-the-art RF
transceiver CC1101 

with an industry-standard enhanced 8051 MCU, 

up to 32 kB of in-system
programmable flash memory and up to 4 kB of
RAM, and many other powerful features.

Autor: Analog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Auf diesem RF-Transceiver ist ein 8051 Core integriert. Ist dies ein
>vollwertiger Microcontroller und kann ich diesen auch noch zum
>Initialisieren meiner restlichen Bauteile auf der Platine über SPI
>verwenden?

Ja und ja. Aber ich weiß, dass es beim (Vorgänger) CC1010 nicht so 
einfach mit dem Flashen war. Weiß aber nicht mehr genau was da war.

Autor: A. F. (artur-f) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Auf diesem RF-Transceiver ist ein 8051 Core integriert.
Eher ist der Transreceiver in dem Chip integriert oder?

Von SPI sehe ich nichts, man kann aber SPI auch softwaremäßig 
implementieren, wenn dir die Geschwindigkeit egal ist. Oder du schaust, 
ob der Chip in anderen Ausführungen auch SPI hat.

Autor: Analog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann einen Uart (steht im Datenblatt) entweder als Uart oder 
SPI-Schnittstelle verwenden.

Autor: A. F. (artur-f) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, sorry, soweit hab ich nicht geblättert :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.