mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wiederstnadsnetzwerk berechnen


Autor: joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab in einem Widerstandsnetzwerk folgende Gleichung herrausbekommen!
kann mir jemand beim auflösen helfen?

gruß joe

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
joe wrote:
> kann mir jemand beim auflösen helfen?
Ja.













PS:
1. Dies ist kein Hausaufgabenforum
2. Octave ist freie Software
3. Du könntest dein Interesse an der Problemlösung z.B. untermauern, 
indem du zeigst, wie weit du bisher mit der Lösung gekommen bist.

Autor: joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ursprünglich war es mal so(R1+(R2||(R3+R4))||R5
stimmt die obere Gleichung überhaupt dazu?

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was willst du an der gleich noch vereinfachen, es dürfte sich nichts 
kürzen lassen. Und Da du keine Werte für R1-R5 hast kann man auch nichs 
einsetzen.

Autor: Mikel86 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frage ist auf was willst du auflösen?
vereinfachen kann man nicht viel.
erst mal R1 und R5 in den Klammern mit dem Nenner(R2+R3+R4) erweitern. 
Dann mit dem Kehrwert des Gesammtnenner multiplizieren, dann kürzt sich 
der Term (R2+R3+R4) raus.

Autor: Frank Link (franklink)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn ich mich nicht vertan habe:

                  1
         ------------------
Rges1 =      1         1
         ( ---- + --------- )
            R2     R3 + R4

Rges2 = Rges1 + R1

                  1
          ------------------
Rges =      1         1
         ( ------- + ---- )
            Rges2     R5

Gruß
Frank

Autor: Mikel86 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja ob das jetzt wirklich einfacher ist mit dem vierfach Bruch?

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Apropos, dass das noch niemand angemeckert hat...

WIDERSTAND MIT OHNE E...

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das muss man als student nicht mehr wissen.
auch grundliegenste algebra muss man nicht mehr beherrschen.

traurig...

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wiederstand ist zwecklos.     ;-)))

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.