mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Funktioniert bei euch dieses Voltmeter?


Autor: Messknecht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Madddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja.

Autor: B e r n d W. (smiley46)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, bei mir auch.

Autor: Haha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, aber es geht sehr schnell kaputt :(

Autor: FRAGENSTELLER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und ist schnell und günstig wieder repariert. :-)

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jo, knallt besser als ein Echtes!

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir scheint, der Parallaxenfehler ist immer 0.
Oder ist nur der Spiegel matt?
Insgesamt ein recht robustes Gerät ;-)

Autor: G. L. (glt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wohl ein Windowsgerät - ausschalten, einschalten und dann gehts wieder 
ne weile :-)))

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

@Lothar Miller (lkmiller): offenbar ist der Zeiger sehr dicht über der 
Skala montiert.
Allerdings eine sehr robuste Aufhängung, ich habe schonmal kräftig gegen 
das Glas geklopft, der schleift kein bisschen auf der Skala...

PS: das Phlips FET-Voltmeter, das wohl als Vorlage diente (die + ~ - 
Anzeige...) habe ich letztens auf dem Flohmakt gekauft. Feines Teil. :-)

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Messknecht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, ich hab mal parallel mein Voltcraft angeschlossen, das zeigt den 
korrekten Wert an :-)))

Aber irgendwie umstänlich zu bedienen, nicht sehr intuitiv.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> parallel mein Voltcraft angeschlossen, das zeigt den korrekten Wert an
Ja, das glaube ich sofort   ;-)

Autor: Messknecht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das akustische Geräusch bei Überlast ist genial. Als ich das hörte 
vielen mir alle Sünden aus den 60-ern ein.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Teil ist jut.
Leider ungeeignet für die jetzige Generation.

Müsste englisch sprechen und digital Anzeigen.
;-))

Autor: Ralf Schwarz (spacedog) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, ich bin von der jetzigen Generation, bin aber trotzdem damit gut 
zurecht gekommen. Ich bin allerdings auch unglaublich schlau, das muss 
man schon sagen.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es freut mich das es Ausnahmen gibt,du bist aber nicht  <17

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin auch von der jetzigen Generation.

Kann keine Digitalanzeige finden, spricht auch net das Teil, taugt nix.


PS. Für was ist soll der blöde Zeiger gut sein ?

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
huch, haste mitgegezählt wieviel Umdrehungen das jetzt waren? :)

Autor: Thomas S. (tsalzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Ralf Schwarz

..schöner Beitrag, überhaupt schön, wie viele das Ding ausprobiert haben 
(ich ja auch).

guude
ts

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin auch von der jetzigen Generation.

Hab mit dem Teil aber keine Probleme.

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich lese lieber im Liegen ab...

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Puff hats gemacht :)

Autor: JoLe64 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Nullpunkt Justierung ist zwar noch analog - aber beim Messbereich 
gibt's schon Tasten statt Wählscheibe. Wenn das nicht digital ist!!

Autor: Aeroengine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey ich schaff fast immer nur 0,2% Ablesefehler, da ist ja mein echtes 
fast schlechter, Jetzt brauch ich nen Schlepptop damit ich dieses 
Wundermultimeter immer bei mir haben kann.

Der knall ist übrigens echt nicht schlecht wenn sonst alles still ist 
und die Anlage fast voll aufgedreht ist und nicht damit rechnet.
Sag mal will der mich Umbringen? Verdammt ich hab ein schwaches Herz! :)

Autor: JoLe64 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das Instrument eigentlich für stehenden oder liegenden Betrieb? ich 
hab eben mal den Monitor flach hingelegt, aber es ist NICHT genauer 
geworden. Schade...!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.