mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DOGM Display mit 32kHz "schnelles clear"?


Autor: AndreasU (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo! Habe ein DOGM132-5 Dotmatrix Display.

http://www.lcd-module.de/pdf/grafik/dogm132-5.pdf

Läuft über Spi. Da ich einen 32kHz Takt nutze ist die serielle 
Ansteuerung etwas langsam für Befehle wie "schreibe alles voll" 
"schreibe 132x32 null".

Zum Thema! ich finde kein Clear im Datenblatt(Display oder Controller 
ST7565) http://www.lcd-module.de/eng/pdf/zubehoer/st7565r.pdf

-> also löse ich das Problem mit dem Befehl "schreibe 132x32 null" 
hinein.

Hat jemand eine bessere Lösung? Oder einen Tip, wie ich das Display 
schneller auf "Null" setzten kann? Also alle Bits?

Direktes Problem dabei, nach der Initialiserung, also beim Einschalten 
bekomme die letzten angezeigten Daten ausgegeben oder vereinzelte Dots 
sind gesetzt was einfach nur häßlich ist.

Also eigentlich 2 Probs:)
 - Bits schnell löschen
 - bei Start Display komplett leer haben

Autor: AndreasU (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
okay, hab mich nun entschieden einen schnelleren Takt zu nehmen. 
Benutzte 1MHz und lösche nicht mehr das ganze Display, sondern nur noch 
die gesendeten Zeichen.

Beim Systemstart lass ich erstmal das ganze Display löschen bevor ich 
dann den Contrast "anmache".

Klappt jetzt so lala, ist aber wie ich find keine geschickte Lösung:( 
Keiner einen Tip?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.