mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik OFDM Modem zu entwickeln


Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
ich habe vor, ein OFDM-Modem zu basteln.Ich würde diesen Weg folgen.

RJ45-->Ethernet Kontroller-->MAX2986-->MAX2980-->HPF-->Trafo-->Ausgang
Ist dieser Weg richtig???

Vielen Dank

Autor: Christian Berger (casandro) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mathias wrote:
> hi,
> ich habe vor, ein OFDM-Modem zu basteln.Ich würde diesen Weg folgen.
>
> RJ45-->Ethernet Kontroller-->MAX2986-->MAX2980-->HPF-->Trafo-->Ausgang
> Ist dieser Weg richtig???
>
> Vielen Dank


Wenn Du schreiben würdest was MAX2986 und MAX2980 ist könnten Dir mehr 
Leute helfen.

Autor: Eddy Current (chrisi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich gehe recht in der Annahme, dass das Gerät eine 
Ethernet/Powerline-Bridge werden soll?

Das Datenblatt MAX2986 ist ja nicht einfach einsehbar, aber dennoch 
meine ich, dass der wesentliche Teil zwischen Ethernet Controller und 
MAX2986 vergessen wurde, also ein Controller, der die Pakete vom 
Ethernet annimmt und auf der Powerline versendet u.U.

Autor: aaa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. da sollte dann ein Controller hin der das Protokoll umsetzt. Denn 
Die Ethernet Packete als solche 1:1 weiter zu versenden macht unter 
Umstaenden wenig Sinn. Auch wenn der Powerline Controller das koennen 
sollte. Weshalb nicht ? Nun, dann muesste der Ethernet Teil auch die 
Retries fuer die Powerline initiieren. Dh jedes Packet, das auf der 
powrrline verloren geht muesste ueber das Ethernet neu versandt werden. 
Das wird's dann nicht tun, und Schluss ist. Zumindest die Retries sollte 
dann ein Controller fuer die Powerline uebernehmen. Und das beinhaltet 
auch die Packetlaenge. Wenn die Stoerhaeufigkeit hoch ist, so reduziert 
man die Packetlaenge.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.