mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schaltregler mit ext. Fets


Autor: frickel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Kollegen.

Ich suche einen Schaltregler für Vin ca. 40V und externen FETs. Habe 
bislang ganz gut mit den Simpleswitchern hantiert - nur sind diese nicht 
mehr in den nun von mir gewünschten Strom zu gebrauchen (3-5A bei ca 22V 
- da werden die ganz ordentlich warm - kein wunderts!)
Mir schwärmt da was kleines in SO8 - bis SO14 vor und sollte möglichst 
einfach zu beschaffen sein. Ggf. sollte er auch recht schnell schalten 
können (>100kHz) damit die Induktivitäten schön klein bleiben.
Der TPS40200 gefällt mir wohl ganz gut 
(http://focus.ti.com/docs/prod/folders/print/tps40200.html) aber der ist 
nicht ganz so einfach zu bekommen :( Aber bestimmt kennt Ihr was 
vergleichbares was einfacher zu beschaffen ist?

Autor: Josef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man doch ganz einfach als Muster bei TI bestellen oder bei 
groesseren Stueckzahlen DIGIKEY oder Distributor?

Autor: frickel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber ich bin Privatmann...

Samples sind denke ich nicht gerne wenn nicht sogar unmöglich als privat 
zu beziehen und auch die distributoren schehren sich um meine popeligen 
10 Stück...

Autor: frickel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, ich glaube jetzt habe ich den Regler gefunden, den ich gebrauche 
kann...
UC3843 überall zu bekommen und billig kann zwar nur einen Duty von max. 
90%, aber ich denke der könnte es wunderbar meistern.

Hat den schon mal jemand als reinen Step down benutz? in den 
Datenblättern gibt es die tollsten Schaltungen für Flyback und Step 
up... aber zu Step down schweigen sich die meisten aus - was schade ist 
:(

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.