mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC18F45xx: Flash Speicher beschreiben


Autor: Sven Scholz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo uC-Gemeinde,

ich habe hier einen PIC18F45xx vorliegen der 32kByte Flash-Speicher 
beherbergt.

Hier nun ein paar Fragen die mir gekommen sind...

1. Ist der Speicher von der laufenden Applikation vollständig Les- und 
Wiederbeschreibbar.

2. Vor dem Schreiben in den Flash Speicher ist der entsprechende 
Speicherblock zu löschen (0xFF), korrekt? Wie sieht eine Routine aus, 
die nach dem Laden der Applikation den FlashSpeicher erstmal komplett 
löscht also alle Blöcke antastet, damit der Speicher danach voll 
beschreibbar und die Code Protection ausgeschaltet ist?

Ich verwende den CCS-Compiler und dort gibt es eine Routine namens 
erase_program_eeprom( ) . Ist die jetzt nur für das EEPROm gedacht oder 
erreiche ich damit mein oben beschriebenes Ziel?

3. Es gibt unter dem CCS-Compiler den Aufruf write_program_memory(addr, 
data, count)

Was muss ich bei der Verwendung dieser Routine beachten? Welche 
Restriktionen bei den Parametern [addr, count] gibt es?


Vielen herzlichen DANK.

Autor: Sven Scholz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mhh, hatte irgendwie gehofft, dass vielleicht einer mal kurz Stellung zu 
den Fragen nimmt...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.