mikrocontroller.net

Forum: Platinen Automatische Drahtbrücken in Eagle?


Autor: Leo Meyer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

kleine Frage von einem Eagle-Anfänger:
Wie kann ich beim Layouten an Problemstellen Drahtbrücken einfügen,
ohne dass ich in die Schaltung einen 0-Ohm-Widerstand einbauen muss?
Ich kann leider nur einseitige Platinen herstellen.

Eventuell würde es mir auch reichen, wenn Eagle zweiseitig layoutet und
ich auf der Oberseite anstatt der Leiterbahnen Brücken hinmache. Das
setzt aber voraus, dass die oberen Leiterbahnen
a) kerzengrade verlaufen
b) nicht unter anderen Bauteilen durchführen
c) bei Anschluss an Pins ein Extra-Pad in ein paar Millimeter Abstand
kriegen.

Weiss jemand, ob das möglich ist? Wenn ja, wie?

Freundlichen Gruß

Leo

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit der Hand routen.
Wenn Du eine Drahtbrücke legen willst, von 'Botton' auf 'Top'
wechseln. Am Ende der Drahtbrücke von 'Top' auf 'Botton' wechseln.

Ich arbeite mit Lochrasterplatinen mit Kupferpads (geringere
Packungsdichte). Ich stelle die Verbindungen mit Kupferlackdraht her.
Die auf der 'Top' Seite laufen, sind in dem Sinne, Drahtbrücken. Ich
arbeite im 2,54 mm Raster. Auf der 'Bottom' Seite wird der Kupferlack
bei Richtungsänderungen und langen Leitungen, an den Pads gelötet.
Natürlich nichts für SMDs.

Autor: Leo Meyer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke mal für die Infos. Ich habe nur noch kleinere Probleme mit der
Praxis ;-)

Wenn ich zwei Vias setze (muss ich ja, wegen den Bohrlöchern für die
Drahtbrücke) und auf dem Bottom Layer die Leitung zum ersten Via route,
dann auf "Top" umschalte und die Leitung mit dem zweiten Via
verbinden will, gibt es eine Fehlermeldung "Can't set via to Layer
'1' at X Y". (Wenn man dann auf den Browser umschaltet, so wie
jetzt, und wieder zurück, stürzt Eagle ab ;-)
Dasselbe passiert, wenn ich vorher kein Via setze. (Große
Konfusion...)

Habe ich da noch ein Einstellungsproblem? (Ich meine jetzt nicht meine
persönliche Einstellung ;-) Oder mache ich was falsch?

Gruß, Leo

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Welche Version hast Du ?

User interface <Misc> Always vector font anhaken

Autor: Leo Meyer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo und sorry für die Verspätung,

ich habe die Eagle-Version 4.11.
Das mit der Vector Font geht leider auch nicht. Ich bekomme immer noch
dieselbe Fehlermeldung.

Trotzdem danke und guten Rutsch, Gruß

Leo

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.