mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik PWM mit LTspice


Autor: Ulrich aus W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Ich simuliere gerade einen aktiven Filter
für ein PWM-Signal mit LTspice.

Ich würde nun gerne einen Spannungsquelle
erzeugen, die bei einer festen Frequenz periodisch
zwischen einem Tastgrad (TG) von 25% und einem
Tastgrad von 75% hin und her schaltet.
Als z.B. 20 Perioden 25% TG dann 20 Perioden 75% TG u.s.w

Wie kann man eine Quelle so einstellen?

z.Z nutze ich die Quelle in der Betriebsart Pulse.
Ich möchte aber die Änderungsgeschwindigkeit meines
Filters untersuchen.

Autor: HaJo 42 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.step param dt list 1 3 1 3 1 3
Vin 1 0 PULSE(bla bla bla bla bla {dt} 4)

Autor: Ganymed (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo HaJo 42

Danke für die Hilfe.
Es hat bei mir aber leider
nicht funktioniert.

Das Problemchen habe ich mittlerweile
mit einer kleinen Hilfsschaltung
gelöst, die die gewünschte Spannung
erzeugt. (siehe Anhang)

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau mal hier rein Beitrag "Wie Dutycycle-Sweep in LtSpice"
Deine Steuerspannung ist dann eine PWM mit jeweils 25%/75% Dutycycle und 
einer Frequenz von .param freg / 20, und Pegel von 20%/75% von 1V.

Gruß Hagen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.