mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RFID-Tag mit LED


Autor: huehnerhose (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe eine etwas abgedrehte Frage: Gibt es RFID-"Tags" (als Aufkleber 
am besten) die eine integrierte LED haben, die ebenfalls durch das 
"Anfunken" gespeist wird?
Bzw. ist das überhaupt möglich, also reicht der induzierte Strom dazu 
überhaupt aus?

Mein Plan wäre dass ich die LED leuchten lassen kann, wenn ich den 
speziellen Tag (anhand einer ID die auf ihm gespeichert ist) anspreche. 
Dazu müsste der Tag sozusagen nur soviel Logik haben ein Transistor zu 
schalten :)

Bin dankbar für jegliche Antwort

Gruß
Sebastian

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich weiss ist das mit passiven Tags nicht möglich,da die 
empfangene Leistung gerade zum rücksenden einer Antwort reicht. Mit 
aktiven Tags dürfte das machbar sein allerdings kannst du das dann nicht 
mit standart Bausätzen wie dem von Conrad z.B. realisieren.

Autor: Sebastian Gabbert (huehnerhose)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke dass du meine Träume zerschlagen hast ^_-

Ne... meine Idee war jeder meiner CDs im Regal nen Aufkleber zu geben 
und per µC ne kleine "Datenbank" aufzusetzen in der dann auch immer die 
CD-ID hinterlegt ist. So wollte ich mir dann mit der LED die CD im Regal 
anzeigen lassen. Das würde zu teuer/aufwendig/groß wenn ich das mit 
Standardkomponenten mache, denke ich.

Aber erstmal danke, dann muss ich erstmal nicht wieter google bemühen :)

Autor: Stefan Helmert (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

so etwas ähnliches habe ich mal gemacht. Also du brauchst einen starken 
Sender (1W), wenig Abstand (10cm) und der Empfänger-Tag muss eine 
Antenne mit hoher Güte besitzen. Dann kannst du auch mit 
unterschiedlichen Frequenzen statt IDs arbeiten. Probier einfach ein 
bisschen herum, baue es erst als großen Klotz und dann versuche es es zu 
verkleinern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.