mikrocontroller.net

Forum: Platinen günstigster Anbieter Prototyping ?


Autor: [cmp] (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Jungs,

Ich hab mir die letzte Stunde nen affen gesucht und die gefundenen
Angebote sid teilweise komisch oder nicht nachvollziehbar...

Wer ist aktuell günstiger aber in der selben Qualitätsklasse wie
PCB-Pool wenn es darum geht 5-50 Stück 50 mmm x 30 mm Platinen,
Doppelseitig, keine Spielerein (Layout mit Target) herzustellen?

Ich würde mich freuen wenn Ihr mir hier kurz die Hompage des
Leiterplatten eures Vertrauens hinterlasst ;)

GreetX, [cmp]

Autor: Michael Hatscher (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Currywurst,

 5St. EUR  22,17
50St. EUR 113,04
incl. MwSt + Porto
Lieferzeit ca. 15AT

Der Goldschimmer auf dem Foto kommt vom Licht. Platten sind normal
heißluftverzinnt.

Bis dann, Michael

Autor: Kleiner Tip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau mal bei www.pcb-marketing.com vorbei, da bestell ich immer meine
Platinen.
Dort gibts zur Zeit 2 Stück Europakarte für zusammen 60 Euro,
durchkontaktiert mit Lötstop und Aufdruck, das sind die günstigsten
Platinen in Industriequaität.

Dann dürften Deine Platinen bei 25 Stück so um die 3 Euro das Stück
kosten und bei 50 Stück vielleicht sogar unter 2 Euro das Stück.
Die nehmen Target und Eagle Dateien direkt ohne Aufpreis.
Frag am besten selber mal dort an, und laß uns wissen, was dabei
rauskam ;-)

Autor: K.H. Süttner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..ne ne ne - Keine Spielereien hat er gesagt. Bitte DAS nicht mit
www.pcbpool.com vergleichen. Aber probier es aus...

Karlheinz

Autor: Oryx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Harlheinz,

hast Du etwa auch schon mal deine "Freude" mit PCB-Marketing gehabt?
Erzähle doch bitte mal.

Qryx

Autor: K.H. Süttner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Qryx,
Qualität und Service ist einfach nicht mit pcbpool vergleichbar. Aber
wenn Du auch andere Meinungen wissen willst schau doch mal hier:
http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=40
Besonders der Eintrag vom "09.01.2004, 21:59" ist interessant. Warum
der wohl anonym ist????

Kh

Autor: Oryx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich gebe hier mal schnell meine Erfahrungen mit PCB-Marketing wieder:

a: Preise sind super.
b: Verbindungen zwischen Leiterbahnen sind vorhanden
c: Bestückungsdruck auf Lötpads ist auch vorhanden.
d: Leiterbahnunterbrechungen sind auch vorhanden
e: Durchkontaktierungen ohne Kontakt sind auch vorhanden
f: Lieferzeit 3 bis 4 Wochen (ohne Feiertage)


Punkt c kann man noch als Layoutfehler gelten lassen. Bei anderen
Herstellern wird der Druck entfernt. Ist bei einem SMD halt schlecht zu
löten.
Alle Probleme sind bei Leiterplatten mit 0,254mm Breite und Abstand und
0,6mm Löchern mit 1mm Pads aufgetreten. Also alles Standartwerte.

Ich hatte so 3 bis 4 Platinen von der gleichen Sorte, durch die
Überlieferung hatte ich dann auch die Anzahl der bezahlten
Leiterplatten am Laufen. Nur die Suche nach Leiterplattenfehlern ist
aufwendig.

Die Komunikation ist auch nicht so dolle, es gibt keine Kundennummern.

Vielleicht ist dies ja ein Einzelfall. Aber ich weiß nicht, ob ich das
herausfinden will. Billig muß man sich halt leisten können.

Oryx

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na bei den Erfahrungen kann ich ja wohl nur von Glück reden, das meine
erste und letzte Anfrage (vom Montag) nicht beantwortet wurde.

Die scheinen wegen Reichtum geschlossen zu haben.

Steffen

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe da gute Erfahrungen gemacht:
http://www.olimex.com/pcb/index.html

Autor: Marco Haufe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe auch schon einiges bei pcb-marketing.com machen lassen,
und war immer SEHR zufrieden mit Qualität und Preis (im Gegensatz zu
pcb-pool.com)
Ich habe zwar ein altes EDWIN-System, konvertiere dann zu gerber und
von dort nach gc-preview (auch zur eigenen kontroller).
Die so entshenden cwk-dateien werden auch gern genommen.

Viele Grüße
Marco

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle zusammen. Ich habe mal leiterplatten bei IBR Ringler
(http://www.ringler.info/) machen lassen. Ob sie jetzt die
Preiswerteste Variante sind, weiß ich  nicht, aber der Service war
super, echt freundlich und hilfsbereit und die Qualität war
beanstandungslos super. Schaut einfach mal hin!

Gruß Marco

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand Erfahrung mit www.gerland.de ?
Die bieten doppelseitige in Doppel-Euroformat für 150 Euro.
Man kann da soviele draufpacken wie Platz ist.
Nur aussägen muß man selber.
Bei 50 x 30mm sollten das 25 Stück sein, oder?

Autor: Marco Haufe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hört sich teuer an
PCB-Marketing.com von Anfang 2003 -->

Europakarte(100x160mm)
- DOPPELSEITIG
- durchkontaktiert
- Material FR4, 1.5mm
- 35µ Kupfer
- 0.25µ versilberte Pads (reines Sterling Silber) !umweltfreundlich!
- 2x Lötstopplack (Solder Image)
- 1x Bestückungsdruck (UV-cured)
- konturgefräst
- kleinster Bohrdurchmesser 0.3mm (12mil)
- minimale Leiterbahnbreite 0.13mm (5mil)
- minimaler Abstand 0.13mm (5mil)
- INCL. ALLER Film- und Einrichtkosten
- Lieferzeit 10 Arbeitstage

Preis für 1 Stück :

29.95 EUR (exl. MwSt) oder
34.74 EUR (incl 16% MwSt.)
zzgl. Versandkosten


Jetzt hatte ich nochmal ne aktuelle Anfrage,
genauso wie vor beantwortet wurde, jedoch
für 2 Eurokarten 30 EUR haben möchten.......

Autor: Michael Schilling (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Gast:

die Preise haben sich geändert.

http://www.mikrocontroller.net/forum/read-6-67138.html

Autor: Axel Rühl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

www.q-pcb.de

probiermal hier, wir sind sehr zufrieden, geht alles online, vom
Angebot über Upload(auch Eagle direkt) bis zur rechnung.
Gruß
Axel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.