mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Streaming Client für Audi/Vido gesucht


Autor: Psiyou ... (psiyou)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hab seit einiger Zeit bei mir eine NSLU2 mit Debian drauf stehen.
Nun hätte ich gerne einen Streaming Client mit dem ich dann im 
Wohnzimmer etwas Musik hören kann (und wenn es von der Performance der 
NSLU2 her passt auch mal ein Video streamen). Und Internetradio sollte 
möglichst auch drin sein ;)

Noch eine NSLU2 wollte ich nicht nehmen weil da brauch ich dann extra 
wieder Audio und Video out.
Kennt jemand da einen tollen Client?
Währe schon wenn es auch möglich währe da Linux (Debian?) drauf spielen 
zu können um mit der Konfiguration und dem verwendetem Streaming Client 
flexibel zu sein.

Also zusammengefasst:
- RJ45 100Mbit Netzwerk
- WLAN kann, muss nicht
- Audio Ausgang
- Video Ausgang für TV
(- Video Eingang wenn möglich)
- Linux/Debian aufspielbar

Mein derzeitiger "Favorit" ist der Tux@Home Nettop, wobei der eigentlich 
schon zu groß ist (da könnte man dann die NSLU2 gleich weglassen, zieht 
halt nur mehr Strom :( ) und zusätzlich bräuchte ich dann wieder was 
wegen TV out.

Kennt da jemand etwas?

Gruß
psiyou

Autor: hust (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wärs mit ner alten Xbox. Gibts glaub zur Zeit für rund 40 Euro.
Mit billigem Chip Umbaun und dann dort XBMC (Xbox Media 
Center)draufmachen und los gehts ;-)

Ich benutz meine Xbox jetzt schon seit paar Jahren als DVD-Player und 
Streaming Client und bin voll begeistert. XBMC ist einfach das beste 
Mediacenter das ich kenne...

Aso, im Notfall kannste da auch noch Linux draufmachen wenn du das 
brauchst..

Autor: Psiyou ... (psiyou)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das ist eine gute Idee :)
bin ich noch gar nicht drauf gekommen :)
Kannst mir einen Tipp geben welchen der Chips zum Umbau zu empfehlen 
ist?
(hab auf die schnelle Aladdin, Duo X2 und SmartXX gefunden, auch gern 
als PM)

Danke schon mal und schönen Gruß
Psiyou

Autor: hust (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab seit er rausgekommen ist immer den SmartXX OPX SE
 verbaut. Der war recht günstig (damals 25€) und alle boxen laufen auch 
heut noch (Hab zwischen 20 und 30 umgebaut).

Von den anderen 2 hab ich noch nie einen verbaut, da ich darüber viel 
schlechtes gelesen habe. Ausserdem kann man die SmartXX alle über LAN 
flashen. Beim Aladdin braucht man zum Beipiel nen Programmer fals man 
mal den Flash zerschiest oder man muss ihn in einer anderen Box wo er im 
laufenden Betrieb eingebaut wird flashen.

Bin mir aber nicht sicher ob die Chips überhaupt noch verkauft werden 
dürfen, ist schon ne weile her das ich den letzten gekauft hab.

Ein gutes Forum für alles was du darüber wissen musst ist zum Beispiel 
www.evo-x.de .
Da gibts für eigentlich alles Tutorials und die Forenbeiträge von vor 
ein paar Jahren helfen da auch weiter.


Alternativ kann man die Box auch ganz ohne Chip flashen (Softmod), dazu 
braucht man aber bestimmte Spiele und sone Xbox Speicherkarte für den 
Spielstand der dann den Bug ausnutzt.

Hab ich noch nie gemacht, keine Ahnung wie gut das funktioniert.

mfg

husten

Autor: hust (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aso, kannst auch auf Evo-X schaun, da verchecken auch welche ihre alten 
Konsolen, aber im Unterschied zu Ebay auch schon Umgebaut.

Autor: Psiyou ... (psiyou)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super, danke.
Nun hab ich erst mal einen Überblick :)

Jetzt fehlt nur noch die xBox ;)

Gruß
psiyou

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.