mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ZigBee, Ser. Schnittstelle, Mesh


Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Angenommen ich habe 5 Aktoren (Licht,Schalosien,Relais usw) Diese Module 
lassen sich alle über die ser. Schnittstelle steuern.
Jetzt möchte ich dazwischen die Drahtstrecke mit ZigBee vernetzen.
Da ich das ganze über ein par Meter ausweiten will benötige ich wohl 
einen
Coordinator und je nach Reichweite auch einen Router und die Endpunke 
als
ZigBee.
Dazu habe ich 2 Fragen.

1. Gibt es fertige Module die diese Funktion (seriele Übertragung und 
meshfunktion) haben.
2. Geht das Überhaupt so, das ich praktisch einen PC an den Coordinator 
anschliesche und von dort alle Endpunkte anspreche und dann die ser. 
Daten sende/empfange.)

Oder wie kann ich mir das Ganze vorstellen??

Vielen Dank.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>1. Gibt es fertige Module die diese Funktion (seriele Übertragung und
>meshfunktion) haben.
Die Xbee (Maxstream) Module sollten das können. Mit den ETRX von 
Telegesis sollte es auch gehen. Die ETRX gibt's auch wahlweise schon als 
USB-Stick. Der Anschluss an den PC wäre also einfach.
http://shop.greenwave-electronics.com/funkmodule/z...


>2. Geht das Überhaupt so, das ich praktisch einen PC an den Coordinator
>anschliesche und von dort alle Endpunkte anspreche und dann die ser.
>Daten sende/empfange.)
Das geht, ja.

Autor: Hans Wurst (hans_wurst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal unter:
http://asdsupport.archrock.com

Ich verwende dieses ZigBee-Modul. Vom PC aus kannst du deine Daten per 
TCP senden und auf einem Atmel-Controller erhalten. Mit Hilfe der 
mitgelieferten Beispiele brauchst du dich dann nicht mehr um das Routen 
oder die Funkverbindung kümmern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.