mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Taschenlampe zum Laser umbauen


Autor: tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab gerade ein Umbau gefunden bei dem man mittels Laser ein Streichholz 
zünden kann.

http://www.videojug.com/film/how-to-make-a-burning...

Ist das wirklich machbar??

Autor: thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tja wie immer sieht es alles so leicht aus.
sicher ist so etwas machbar, aber über die gefahren fürs eigene und das 
wohl anderer wird nicht gesproche.

solltest du (nur ne annahme) oder andere so etwas bauen und jemanden 
damit verletzen, das läuft das unter fahrlässiger körperverletzung und 
da hört der spass auf.

ich bin der meinung, so etwas gehört nicht in kinderhände....und das 
meine ich nicht aufs alter bezogen.

eine meinung von jemanden, der beruflich mit werkzeuglaser zu tun hat.

Autor: Karl-heinz Strunk (cletus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
thomas wrote:
>  das läuft das unter fahrlässiger körperverletzung und
> da hört der spass auf.
>

Und wenn irgendwie der Verdacht aufkommt, dass das absichtlich geschehen 
ist, wird das sogar gefährliche Körperverletzung.


Ich bin sicher, nach den Vorfällen in Griechenland (da haben 
Demonstranten versucht, mit Laserpointern die Beamten zu blenden) werden 
die der stärkeren Bauart bald als Waffe eingestuft werden. (So wie 
Schreckschusspistolen)

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr könntet Politiker werden

Ich habe weder vor so ein Ding zu bauen noch will ich jemanden damit 
verletzen.
Hier ging es nur ums technische. gerade hier hätte ich diese Antwort 
nicht erwartet....typisch deutsch

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wusste nicht, dass laser aus dvd brennern so stark sind. So wie ich das 
sehe hat der Typ in dem Video nur den Laser aus den Brenner genommen und 
in die Taschenlampe gesetzt...

Das der einfach so mit zwei Batterien betrieben werden kann wundert 
mich.

Autor: mec (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, das ist typisch deutsch.
Sehe es grundsätzlich auch so wie du. Aber wenn man mit Lasern spielt 
kann das sehr schnell ins Auge gehen. Ich denke ein Laserlabor ist fast 
gefährlicher als ein Chemielabor. Auf jedenfall, wenn es um die Augen 
geht.
Aber da ich gerne Laser kaufen möchte, immer dann wenn ich möchte, und 
ohne einen Waffenschein zu machen, ist es besser, Leute die Leichtsinnig 
mit sowas umgehen, gleich davon abzubringen, als nachher die Gesetze zu 
verschärfen.
Also macht nur was damit, wenn die die RICHTIGE FÜR DEN LASER 
ABGESTIMMTE SCHUTZBRILLE vor den Augen ist!!!!
Immer beachten, auch Strahlreflektionen können tödlich für das Auge 
sein.

Der Laser wird vermutlich nur die Reaktion starten, er muss ja nicht 
alles aufheizen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gäähn. Wie oft soll das Thema hier noch durchgekaut werden? Habt ihr 
noch nie was von einer Suchfunktion gehört?
http://www.google.de/cse?cx=partner-pub-1202612203...

Autor: fast so (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein DVD Laser ist fokussiert mit ultrakurzer Brennweite. Da kann man 
allenfalls mit 0.5mm Abstand etwas anzuenden, das war's dann auch.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fast so wrote:
> Ein DVD Laser ist fokussiert mit ultrakurzer Brennweite.

Der Laser selbst ist garnicht fokussiert. Man kann ihn auf nahezu jede 
beliebige Brennweite fokussieren.

Autor: Alien (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Umbau ist ja auch nicht für Kinderhände gedacht.Glaube kaum das ein 
Kind so einen Umbau machen kann.So ein Quatsch.Du kannst auch von der 
Tepichkannte stürzen und bist Tot.Und nun müssen alle Tepiche verboten 
werden.Hast Dich ja schön angepaßt an den Verbotsstaat Deutschland.Jeder 
weiß das der Laser nach dem Umbau gefährlicher ist als vorher sonst 
würde er den ja nicht machen.Das Ding ist ja auch nicht zum Leute 
erschießen.Die einen Tunen Ihre Autos,die anderen machen das,na und???

Autor: Daniel (root) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man erkennt deutlich diese "Kinder"-Wünsche, die viel StarWars geschaut
haben und mächtig von der Vorstellung "etwas mit dem Laser anzüzünden"
angegeilt werden ... um das Festzustellen reicht ein kurzer Blick
in die Kommentare der Gäste auf youtube zu den entsprechenden Videos

Zitat:
"holy s**t. it hin i'll just buy one... i'd rather give my cd burner! "

what ever das heissen mag.

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man so laser dioden nicht kaufen ohne das BlueRay/DVD Laufwerk drum 
rum?

Ganz nette Spielerei. Praktischer Nutzen geht gegen null.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.