mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home CAN Intrinsically Safe


Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Wie kann ich den CAN Bus eigensicher machen? D.h. wie sieht ein 
eigensicherer CAN (intrinsically safe) aus (CAN Transceiver etc.)?
Welche Uebertragungsgeschwindigkeiten und Buslängen werden dadurch noch 
max. erreicht?

Mike

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest dir im klaren sein, das dafür eine Prüfung eines Testaufbaus 
in einem akkreditierten Institut erforderlich ist.
Das ist i.d.R. sehr sehr teuer, da angeschaltete Leitungen sich wie 
Kondensatoren verhalten und somit eine gewisse Energie speichern können, 
die im Fehlerfall (Kurzschluss, Unterbrechung) ein explosives Gemisch 
zünden könnte. Die Betrachtung wird auch mit Sicherheit über die maximal 
anschaltbaren Komponenten, Leitungslägen etc. erfolgen müssen, die Du 
vorgegeben hast. Deine Hardware sollte schon für den Ex-Bereich 
konstruiert sein und und und....

Im Übrigen ist u. a. die Norm EN50020 zuständig und Du musst festlegen 
in welchem Bereich die Geräte eingesetzt werden sollen (Chemie, Bergbau 
etc.)

Hinsichtlich Eigensicherheit und Zulassung gibt es vielerlei zu beachten 
und ist nicht "mal eben" zu machen.

Chris

Autor: Holger Zeltwanger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mike,

die internationale CAN-Anwender und -Herstellervereinigung CiA 
(www.can-cia.org) hat ein Framework für eine eigensichere Übertragung 
mit High-speed-Transceivern in 3,3-V-Technik erarbeitet (CiA 103). ABB 
ist de erste Firma, die darauf aufbauend ein Sample-Handling-System für 
Öl-, Benzin-, und Erdgas-Anwendungen entwickelt hat. Die eigensichere 
CAN-Übertragung muss selbstverständlich von den zuständigen 
Zulassungsstellen abgenommen werden. Leider sind die Abnahmebedingungen 
in den einzelnen Ländern sehr unterschiedlich. Swagelok und Pepperl + 
Fuchs haben ebenfalls an CiA 103 mitgearbeitet.

Holger Zeltwanger
headquarters@can-cia.org

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.