mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] TFT 128x160 1,8" von Winstar mit Hirose-Connector


Autor: Steffen He. (exception)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verkaufe 2 x WF128160A-TXI (TFT 1,8") (34x47x2,8) von Winstar. Das 
Display hat 16Bit und 8Bit Bus-Interface. Der Connector von Hirose 
FH23-39S-03SHW/05 liegt bei. Ein Display kostet 10,00 EUR. Der Versand 
liegt bei 2,40 EUR.
Der Displaycontroller ist ein Novatek NT3911.

Technische Daten kann man unter:
http://newsletter.spezial.de/artikel.php?AID=48&TID=461
laden.

mfg
Steffen

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde mich über eins freuen.
Der Controller unterstützt laut Datenblatt auch SPI, weißt du da 
genaueres?

Autor: Steffen He. (exception)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bis jetzt habe ich das nur im 16Bit-Mode betrieben. In dem Datenblatt 
des WF128160A-TXI ist das leider nicht beschrieben, aber im Datenblatt 
des Displaycontroller steht was dazu. Es müsste laut interner 
Beschaltung gehen, nur weiß ich nicht, was mit ID-Setting-Bit (IM0) 
gemeint ist.

mfg
Steffen

Autor: Erik D. (dareal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PIN #5 ? ...

Das mit SPI würd emich auch interessieren, aber scheinbar ist es auf dem 
Display nicht implementiert ... laut Tabelle nur 16 und 8 Bit, für SPI 
gibts nichtmal anschlüsse.

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spi nutzt doch die ersten Datenleitungen, oder?!

Autor: Steffen He. (exception)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lt. Displaycontroller müstte der SPI-BUS auf:

SCL =  /WR
SDI =  DB0
SDO =  DB1

sein. Aber ich habe das noch nicht versucht und wie schon geschrieben 
ist das mit dem IM0 ( ID-Setting-Bit ) unklar.

mfg
Steffen

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erik D. wrote:
> Das mit SPI würd emich auch interessieren, aber scheinbar ist es auf dem
> Display nicht implementiert ...

Wenn der Controller das kann, dann sollte er es auch in einem Display 
verbaut können (außer es fehlen dazu notwendige Pins, was hier aber 
nicht der Fall zu sein scheint).

> laut Tabelle nur 16 und 8 Bit, für SPI
> gibts nichtmal anschlüsse.

Doch, siehe Datenblatt vom Controller:
WR\ = SCL
D0 = SDI
D1 = SDO

Gemäß der Tabelle muss IM3 auf low liegen, (was er intern vermutlich 
macht, wenn man die anderen Modi vergleicht), IM2 auf high (ist in der 
Tabelle vom Display nicht aufgeführt, aber es hindert niemanden daran 
dies trotzdem zu machen), und IM1 auf low. IM0 gibt dann die Adresse des 
Displays an (Seite 70 im Datenblatt).

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kaufe eins. Ich melde mich gleich bei dir über PN.

Autor: Steffen He. (exception)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
beide Displays sind verkauft.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.