mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Wer kennt MTU ?


Autor: Bär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe 2,5Jahre Berufserfahrung und komme aus Raum Köln.
Bald habe ich Vorstellung bei MTU als Entwickler im bereich HW/Frimware.

Kann mir jemand was über MTU berichten?
Wie schaut es mit Gehalt aus, was soll ich mich bei der Vorstellung 
angeben - möchte nicht zu viel und nicht zu wenig verlangen.

Autor: Aeroengine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1492 sind bei DSL sehr sinnvoll :)

Autor: El Jefe (bastihh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es sei denn du Arbeitest mit Jumbo Frames...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
55000 bis 60000 € dürften locker drin sein.
Kann nur vom Maschb. sprechen. Da sind bei MTU Friedrichshafen in der 
Dieselmotorenentwicklung als Absolvent 46000 bis 48000 € drin. Das ist 
aber auch nötig, da nahe der Schweiz. Zudem ist MTU dick in der 
Militärtechnik vertreten, da sitzt die Kohle eh locker.

Autor: Zweiter Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage ist nicht "was zahlen die?" sondern "was willst Du haben?"...

Klar, hier in Friedrichshafen ist das Leben schon etwas teurer, als 
woanders in Deutschland (vielleicht sogar ein großes etwas ;-). Nicht 
nur deswegen mußt Du schon für Dich selbst überlegen, was Du kannst und 
was Du wert bist (und vor allem wie Du Dich verkaufen kannst).

Nur weil jemand 55k - 60k zu zahlen bereit wäre, heißt das noch lange 
nicht, daß genau Dein Profil soviel für die wert ist. Vielleicht ist es 
mehr oder weniger wert. Überlege Dir: was bist Du wert und warum. Mit 
dieser Zahl gehst Du ins Rennen.

Autor: Drossel, Fink und Starelektroniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Ing. der MTU und ihre Produkte nicht kennt? Wo bleibt die 
Allgemeinbildung?

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
M aybachs
T eigwaren
U nion

Hat mir mal ein Monteur gesagt.
:)

Autor: Schweizergigolo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So teuer ist Friedrichsfane nicht, sonst würden nicht so viele Schweizer 
übern See schippern und dort kräftig Einkaufen. Auch in Lindau lohnt 
sich das Laufen, obwohl die Ostschweiz schon erheblich billiger ist, als 
die Zentralschweiz.

Autor: Zweiter Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Schweizergigolo
Ich habe nicht gesagt, daß die Schweiz nicht noch teurer ist... ;-)

Ich will nur nicht, daß "Bär" - wie viele andere - hierherkommen und 
sich dann wundern, daß hier nicht alles so günstig ist wie anderswo in 
DE. Speziell beim Thema Wohnungsmiete schauen hier viele ziemlich dumm 
aus der Wäsche...

Anders gesagt: im Verhältnis zu den Gehältern passt es dann auch 
wieder...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.