mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik IR Fernbedienungsempfänger


Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen allerseits,
mit Bascon besteht ja die Möglichkeit mit einem Befehl den Code einer 
Fernbedienung (RC5) auszuwerten. Existiert so eine Library auch in C 
oder in ASM, mit der ich direkt den Code auswerten kann ?

Autor: Achim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal in die Codesammlung.
Da gibts was für Dich.

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na das ist ja schon mal prima.
Jetz gibt es ja verschiedene IR Empfänger mit unterschiedlichen 
Trägerfrequenzen..zB tsop17xx..in wie weit ist die Trägerfrequenz für 
mich relavant ??

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eher weniger relevant, du kannst mit einem 1736 auch signale mit 38khz 
empfangen, es sinkt höchstens die reichweite, aber auf 10..20m kommst 
trotzdem locker

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RC5 hat eine Trägerfrequenz von 36kHz, mit einem TSOP1736 hast du dann 
die maximale Reichweite.

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe hier auch noch was gefunden..hoffe Werbung ist erlaubt

http://www.roboternetz.de/wissen/index.php/RC5-Dec...

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe mir jetzt mal den RC5 Code von Peter Dannegger kopiert.
Da ich jetzt zum ersten mal ein fertiges Programm benutze, ist mir jetzt 
nicht ganz klar, welches ich denn nun lade und welches wird denn da 
eingebunden ? Es gibt da 3 Dateien: RC5.C / MAIN.C und MAIN.H
Wie gehe ich da jetzt vor ?? Ich habe alle drei Programme in 
Stammverzeichniss so dass sie sich mit " " eigentlich einbinden lassen 
sollten.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich gehe bei vorhandenem Code aus Zip-Archiven oder Forenbeiträgen 
meistens so vor:

1/ In AVR-Studio ein neues Projekt anlegen. Dabei Projektnamen und 
Prozessor wählen etc.. Projektoptionen etc. setzen (Taktrate, 
Optimierung)

2/ In das leere Sourcecodefenster kopiere ich den Inhalt der Hauptdatei 
aus dem fremden Projekt. Die Hauptdatei ist die Datei, in der main() 
definiert wird.

3/ In das Projekt nehme ich unter Sourcefiles alle fremden *.c Dateien 
auf, ausser der Hauptdatei (die habe ich ja unter dem Projektnamen 
bereits)

4/ Unter Includefiles nehme ich alle *.h Dateien auf, die nicht aus der 
WINAVR Installation stammen.

5/ Dann geht das Anpassen los (was in dem Projekt nicht schwer war). 
Dazu habe ich einen kleinen Artikel auf:
http://www.mikrocontroller.net/articles/Pollin_Fun...

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
soweit alles klar..aber..wo wird den jetzt die RC5.C datei aufgerufen. 
Muß die jetzt aus dem Hauptprogramm nicht irgendwie aufgerufen werden. 
Habe da wohl ein Verständnissproblen..glaube ich

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe jetz mal alles so gemacht wie bei Stefan beschrieben.

Bekomme jetzt Meldungen vom Compiler

c:/winavr-20081205/lib/gcc/../../avr/include/avr/signal.h:36:2: warning: 
#warning "This header file is obsolete.  Use <avr/interrupt.h>."
../FB.c:4: warning: conflicting types for built-in function 'putchar'
../FB.c: In function 'putchar':
../FB.c:6: error: 'UCSRA' undeclared (first use in this function)
../FB.c:6: error: (Each undeclared identifier is reported only once
../FB.c:6: error: for each function it appears in.)
../FB.c:6: error: 'UDRE' undeclared (first use in this function)

usw...

was ist da los ?

Probiere schon hin und her..aber...:-(

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
....falscher Controller...rotwerd, schäm

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.