mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik LED in ltspice


Autor: Jürgen R. (hobbyloeter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Durch dieses Forum bin ich auf die Schaltung des "Joule Thiefs" 
aufmerksam geworden. http://www.b-kainka.de/bastel36.htm
Hab bei mir hier grad haufenweise "alte" Battarien rumliegen, dafür 
wär's ganz interessant.
Also vorher wollte ich da ganze in ltspice simulieren. Sind ja net grad 
viele Bauteile. Hab die Schaltung im Simulator aufgebaut und simuliert.
Nun bekomme ich aber einen Strom durch die LED von ca. 200A. Das kann ja 
nicht sein!
Deshalb meine Frage: Wie muß ich die LED parametrieren?
Also als Bezeichner steht einfach "D1" da und als Wert "D".
Wahrscheinlich muß ich den Wert ändern, aber wie?

Wer von Euch weiß mir dafür einen Rat?

Danke schonmal!

Gruß
J.R.

Autor: Trafowickler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LED ist in Spice doch drin ?

Wenn nicht, dann Reihenschaltung von 3 Si-Dioden nehmen.

Autor: Scherbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst eine normale Diode einbinden und diese über Spice Direktiven
parametrieren. Allerdings kann das ganz schön aufwendig werden, zumal
hier viele Parameter mit angegeben werden können, von denen du viele
nicht kennen wirst, da diese sich aus dem Fertigungsprozess ergeben.

Alternativ, kannst du die Diodenkennlinie über eine Quelle
nachbilden, was wohl in deinem Fall die bessere Lösung darstellt.

Autor: Jürgen R. (hobbyloeter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank Euch allen für die Antworten!

Werd's gleich mal ausprobieren mit den 3 Dioden.
Aber gibt's eigentlich sowas wie ein *.sub-File für LEDs?

Autor: Hände übern Kopf schlag (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Les dir vorher mal was zum Thema SPICE durch. Im Netz findeste genug ...
Dann erkennst du auch, dass sowas wie subcircuits hier nicht notwendig
ist, da SPICE von Haus aus ein umfassendes Diodenmodel mit sich 
bringt...

Deine Mentalität ist wohl ehr "bessere andere Fragen bevor man sich
selber mal für 10min die Mühe macht und sucht" ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.