mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kommastelle beim DS1621


Autor: Gast (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,

habe da so einen tollen DS1621. Er zeigt mir auch wunderbar die aktuelle 
Temperatur an, aber nur auf ganze Grad genau. Leider verstehe ich die 
Tabelle im Datenblatt nicht ganz. Einmal ist die Bit0 von 1. Byte das ,5 
° und beim 25°C nicht mehr. Das LSB ist bei den Plusgraden auch immer 
ganz null, aber wo ist dann die Kommastelle gespeichert?

Noch was. Zum genaueren berechnen der Kommastelle brauche ich ja die 
Daten von COUNT_PER_C und COUNT_REMAIN. Wo sind die Werte gespeichert? 
In der Commandliste finde ich keine Befehle zum abfragen der beiden 
Werte. Höchstens Read_Counter [A8h] könnte ich mir dazu noch vorstellen. 
Aber welcher von beiden Werten ich das und wo ist der andere?

Fragen über Fragen :-D

Autor: niklas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

zum ersten Teil:  Die Tabelle hat offensichtlich Druckfehler,
so wie ich die Erlaeuterungen verstehe ist ganz klar nur das
eine Bit aus dem zweiten Byte fuer die halben Grade.

In der letzten Spalte bei .5C steht ja auch 0x80, die zweite
Spalte ist halt mal falsch und muesste im zweiten Byte 1000000
lauten.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tatsächlich! Habe mir jetzt extra nochmal das Datenblatt geholt und da 
steht es korrekt drin. Hatte das 1. Datenblatt von alldatasheet.com 
(über Google). Aber wie langweilig muss einem sein, damit er ein 
Datenblatt ändert?

Wo die anderen Werte versteckt sind, konnte ich aber aus dem anderen 
auch nicht rauslesen.

Auf jeden Fall schon mal THX!

Autor: Robert Weber (rweber)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der aktuellen DB Version stimmt die Tabelle

http://datasheets.maxim-ic.com/en/ds/DS1621.pdf

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Wo die anderen Werte versteckt sind, konnte ich aber aus dem anderen
auch nicht rauslesen."

Na na, man kann auch in PDFs suchen (nach count_remain):

Read Counter  Reads value of Count_Remain      A8h <read data>
Read Slope    Reads value of the Count_Per_C   A9h <read data>


So weit ich mich erinnere, kann der DS1621 sehr exakt auflösen 
(~0,01°C), die Auflösung ist von der Temperatur abhängig!
Beitrag "DS1621 höhere Auflösung"

Beitrag "Re: Temperatur 0,1°C Auflösung"

Jeweils den ganzen Thread lesen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super Hilfe hier :-)

Hatte read_slope wohl irgendwie überlesen. Bin dann mal programmieren.

Thx an alle!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.