mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 3V Relais mit Optokoppler ansteuern


Autor: jmmy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe folgendes Problem.
Ich möchte gerne mein 3V Relais mit zwei Optokoppler ansteuern.
Einen Optokoppler vor dem Relais den anderen nach dem Relais. Beide 
Optokoppler werden miteinander aktiv. Das Relais schaltet nicht da ich 
einen zu grossen Spannungsabfall über den Optokopplern habe. 3V am 
Eingang über dem Relais habe ich dan knapp noch 1.5V.
Mit einem 12V Relais funktioniert das ganze einwandfrei.

Optokoppler:
PC847 (Sharp)
LED Speisung 5V/25mA
Kolekktoreingang 3V

Relais:
3V
64 Ohm Spulenwiderstand

Habe ich den falschen Optokoppler?

Autor: CTR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Habe ich den falschen Optokoppler?
Ja, der OK hat einen garantierten CTR von 50%, d.h. aus dem 25mA 
Diodenstrom werden u.U. nur 12 mA Kollektorstrom. 3V und 64 Ohm sind 
aber 50mA. Du siehst das Problem?

Autor: CTR2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> LED Speisung 5V
Da wird die LED aber Spass haben... ;-)

Autor: jmmy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach habe ich vergessen habe natrülich noch einen 200 Ohm Vorwiderstand 
eingebaut!

Autor: jmmy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Habe ich den falschen Optokoppler?
>>Ja, der OK hat einen garantierten CTR von 50%, d.h. aus dem 25mA
>>Diodenstrom werden u.U. nur 12 mA Kollektorstrom. 3V und 64 Ohm sind
>>aber 50mA. Du siehst das Problem?

Gibt es da welche Optokoppler mit einem anderen CTR so das ich einen 
geringeren Spannungsabfall habe?

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm doch einen transistor, den du per OK schaltest, der dann das relais 
schaltet.
 5V ^               3V ^
    |                  |
    |      +-----o-----o
    |      |     |     |        |
    |      |    ---   _|_    \  o
    |      |    / \  |_/_|-   \
    |      |    ---    |       \.
   ---   |/      |     |        o
   \ /-> |       +-----o        |
   ---   |>            |
    |  OK  |           |
    |      |   ___   |/
    |      o--|___|--|   z.b. BC547
    |      |   4k7   |>
    |      |           |
   .-.    .-.          |
   | |    | |          |
   | |    | | 47k      |
   '-'    '-'          |
    |      |           |
    |      o-----------o
    |                  |
   --- GND1           --- GND2
    ¯
(created by AACircuit v1.28.6 beta 04/19/05 www.tech-chat.de)

Autor: jmmy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke! Eine Variante mit Transistoren die Funktioniert habe ich bereits!
Es wäre nun gut das ich auch noch die Variante mit den Optokoppler 
funktionieren würde.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der 6N139 ist ein OK mit einer Darlington-Stufe, evtl. könnte der gehen. 
Da hilft nur ausprobieren (Pin 6 und 8 vebinden).

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jmmy wrote:
> Es wäre nun gut das ich auch noch die Variante mit den Optokoppler
> funktionieren würde.
öhm, aber das ist doch auch eine variante mit optokoppler. er besteht 
aus der led links und dem transistor daneben und hat ein OK 
drunterstehen.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Einen Optokoppler vor dem Relais den anderen nach dem Relais.
In einer Reihenschaltung ist es egal, in welcher Reihenfolge die 
Komponenten auftauchen...

Mit 2 Ok könntest du es auch so machen:
 5V ^                     3V ^
    |    :                   |
    |    |  OK1  +-----o-----o
    |   ---    |/      |     |
    |   \ / -> |       |     |        |
    |   ---    |>     ---   _|_    \  o
    |    |       |    / \  |_/_|-   \
    |    :       |    ---    |       \.
   ---         |/      |     |        o
   \ /  --->   |       +-----o        |
   ---   OK2   |>            |
    |            |   ___   |/
    |            o--|___|--|   z.b. BC547
    |            |   4k7   |>
    |            |           |
   .-.          .-.          |
   | |          | |          |
   | |          | | 47k      |
   '-'          '-'          |
    |            |           |
    |            o-----------o
    |                        |
   --- GND1                 --- GND2
    ¯

"Nur" mit Optokopplern geht es nicht:
Die Freilaufdiode über dem Relais brauchst du sowieso.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.