mikrocontroller.net

Forum: Offtopic IP Adresse


Autor: Stefan May (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Warum wird eigentlich die komplette IP-Adresse veröffentlicht? Das war
doch in der Vergangenheit nicht so? Ich habe da Bedenken wegen
Datenschutz. Und finde die Veröffentlichung auch persönlich nicht so
gut. Verkürzt um ein oder zwei Stellen finde ich ok, auch ein
verkürzter Domainname ist ok. Aber gleich vollständig?

ciao, STefan.

Autor: Martin Jansen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der meinung kann ich mich nur anschliessen, welchen sinn macht es, wenn
jeder meine ip lesen kann?

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja finde ich auch scheiße

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ja finde ich auch scheiße

kopfschüttel

Dann schreib doch einfach nicht!
Unverschämt...

Gruß,
Patrick...

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
datenschutztechnisch ist das bestimmt legal, aber ich finds trotzdem
nich gut. gespecihert werden kannes ja meinetwegen (datenschutz) aber
für jeden zugänglich, das tut nicht Not.

klar man kann auch anhand meiner mail adresse herausfinden, wer ich
bin, aber warum jedem alles so leicht machen?

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yo,dann geb ich auch mal meinen Senf dazu.

Ich schreibe in letzter Zeit weniger.

Warum ?

Mehrere Gründe:

1. gibt es keine Accounts.

Wenn mehrere "Thomas" oder "Matthias" (Nur beispiele) an einem
Tread teilnehmen dann muß man schon gut aufpassen das man sich bei den
Antworten nicht total verheddert.

Zudem kann jeder in jedem Namen schreiben und Unruhe stiften.

Will ich nichts verpassen da ich ja noch woanders unterwegs bin dann
muß die Mailnoty herhalten.
Die geht aber nur wenn man logischerweise auch ne Mailaddy hinterläst.
Da diese öffentlich angezeigt wird bekommt man schonmal Post zu den
Themen.
Entweder will da einer auf die Schnelle ne Info oder jemanden hat
irgendwas nicht gepasst.
Privatsphäre ist hier also Fehlanzeige.
Obendrein ist so ein Forum ein Informationsparadies für die Spammer da
die Adressen öffen liegen.
Die alte 8ung.At Addy ist binnen 3 Wochen zugespammt worden.
Die Folgende Lycos hat auch nicht lange gehalten.

Es Nervt einfach.


3. Die IP

Welchen nutzen hat es die IP anzuzeigen ?
Um evtl. Namensmissbrauch vorzubeugen ?
Oder um Agressiven Streithänen den Wind aussen Segeln zu nehmen ?

Wenn ich hier stunk machen wollte dann geh ich über irgendeinen Proxy
in Web und verrichte im Forum meine Notdurft ohne das jemand an mich
ran kann.

Hierfür Nutzlos.

Die Volle IP bringt nur den Chaoten was die sich als Scriptkiddies
rumtreiben und einem mit ihren Portscans den Nerv töten falls man
direkt im Web ist (Ich häng hinter nem Router und Wan2LAN is aus).

Die Kürzung auf 3 Stellen ist auch nicht besser denn die 255 IP's hat
man locker in einigen Minuten gescannt.


Am Ende ist dieses Forum aus der Sicherheitssicht des Users absoluter
Käse denn es schützt nicht vor Missbrauch und legt den User komplett
oder fast komplett offen.(Ich rede immernoch von der Forensoft bzw. der
Einstellung)

Ich habe aus den erfahrungen meine Konsequenzen gezogen.

Ne Mailaddy gibbet nicht mehr.
Wenn ich was verpasse dann eben Pech.
Immernoch besser als regelmäßig die Mail aus dem Spamm zu suchen und
den Virenscanner beruhigen zu müssen.

(Ich verstehe eh nicht warum einige so ein Geschreie um ne simple
Anmeldung machen.Is euch der Verfassungsschutz auffen Fersen? )

Ansonsten nurnoch wenn es nötig ist.
Also wenn "ICH" was wissen will weil ich auf Portscanns gut
verzichten kann.



Solange das hier ne Spielwiese für IP-Junkies und Spamadresssammler ist
werd ich mich aufs nötig beschränken.


My 2 Cent

Ratber

(Rechtschreibfehler sind gewollt und können vom erlichen Finder bei
E-Bay verkauft werden)

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1.
Zum Thema Spam: Schau dir mal den HTML-Code der Seite an, dann siehst
du dass dieses Forum kein brauchbares Ziel für Emailadressen-Sammler
abgibt (nein, die tippen die nicht von Hand ab). Ich habe auf die
Adresse mit der ich im Forum schreibe nie auch nur eine einzige
Spam-Mail bekommen.

Ein neues Forum mit Anmeldefunktion ist übrigens in Arbeit.

(2. habe ich wohl übersehen)

3.
Mir persönlich wäre es völlig egal wenn jemand einen Portscan auf meine
IP-Adresse machen würde, aber da sich manche Leute aus mir
unverständlichen Gründen daran zu stören scheinen habe ich das letzte
Byte der Adresse unkenntlich gemacht.

Das Argument dass jemand die Adressen alle durchscannen könnte um dich
zu finden ergibt keinen Sinn, denn woher sollte derjenige wissen
wann/ob er dich gefunden hat, und außerdem: wozu der ganze Aufwand?

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Andreas

Zu 1.

Es genügt auch den Text der Seite als Stream nach Adressen zu
durchsuchen.(Is ja nen Klaks das zu proggen.Simpleste Suchfunktion. ;)
)

Ich habe für jedes Forum mit offenen Adressen ne eigene angelegt.

erst wurde die 8ung.At nach ner Weile mit Spam belegt und als ich se
Totgelegt und gegen eine Lycos ersetzt habe gibgs da nach einigen
Wochen auch los.

In einigen Foren wo ich die Mailaddy "Offen" habe pasiert es auch
nach ner weile (Auch andere Leute in den Foren).

Zufall ?
Glaube ich kaum.
Den Adressammlern ist nix Heilig um an Geld zu kommen ;)

Zu 2.

Yo,ich auch ggg
Die 1. Sollte der Account wegen der Namensvergabe werden aber egal.

Zu 3.

Mich Persönlich juckt es wegen der Sicherheit auch nicht da derjenige
am Router hängen bleibt aber leider hat ein simpler Portscan den
nebeneffekt das er die Verbindung etwas stört und angenehm isses auch
nicht.

Genauso könnte ich gleich meine Telefonnummer hier reinschreiben und
Warten bis der erste Komiker um 3:00 Anruft.

Die 255 Ports abzuscannen ist nen Kinderspiel
Soft für die Faulen gibt es massig.
Was die Leute davon haben weiß ich auch nicht aber Kinder die daran
Spaß haben gibt es offensichtlich genug.

---------------------------------------------
Aber mein Post war eher als Frage gedacht warum diese beiden Punkte
+berhaupt Öffentlich gemacht werden.

Ich sehe eher Nachteile als Vorteile.
Eine Neue Addy werde ich jedenfalls nicht mehr anlegen solange se
gänzlich offen steht.
Dh. natürlich auch das Antworten eben mit entsprechender Verspätung
kommen oder auch Garnicht da ich mir nicht alle Themen merken kann.

Naja,warten wa mal ab bis das neue Forum da ist.

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auf das neue forum bin ich auch gespannt.

allerdings muss ich anmerken, das alle meine mail addys bis lang
verschont bleiben (nicht nur hier) warum weiss ich auch nicht,
warscheinlich weils keine der üblichen zB gmx.xx ist.

gut finde ich allerdings das hier jedem die hemmung genommen wird zu
schreiben, denn wenn man sich erst anmelden muss dann verzichte ich
meistens auf die nachricht, denn wer kann bei einer anmeldung ahnen, wo
die daten bleiben? in dem moment kennt man die site ja noch nicht
richtig.

achja: bitte lasst die artikel anzeige so schlank, wie sie jetz ist.
avartars und dergleichen finde ich eher lästig, vor allen wenn man nur
1 zeile schreibt aber trotzdem platz für 5 einnimmt.

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Henning

Sorry aber bei ner Anmeldung hast du angst um deine Daten aber das hier
dein Addy und die wesentliche IP für alle offen steht scheint nicht zu
stören ?




Ich erklär es mal mit nem kleinen Vergleich worauf ich hinaus will:
-------------------------------------------------------------------
(Gestelltes Szenario)

Am Zeitungsladen am Eck steht im Schaufenster jeder Besucher ,also auch
du ,mit Name ,Adresse und Telefonnummer für jeden einsehbar
aufgelistet.

Aber wenn du beim Inhaber des Ladens Deinen Namen,Adresse und
Telefonnummer hinterläst damit er dich über eine neue ausgabe deiner
lieblingszeitschrifft informiert hast du Angst um deine Daten ?

Sorry aber das mußte mir mal bitte Plausibel machen.


-------------------------------------------------------

Wenn ich mich eintrage dann ist das einzige was ich hinterlasse eine
Mailadresse.

In den meisten Foren kann ich diese nicht anzeigen lassen so das se nur
dem Betreiber bekannt ist aber ich dennoch die Mailnoty nuutzen kann.
Nebeneffekt: Ich habe meinen Namen für mich alleine und keine kann
damit unfug anstellen.

Mit nem Cookie spare ich mir auch das anmelden.

Selbst wenn ich Cookies sperre sehe ich keinen unterschied im aufwand
ob ich mich in nem Forum anmelde oder ob ich hier jedesmal nen Namen
und evtl. Ne mailaddy eintipper  wenn ich Poste.



Vieleicht bin ich schwer von Begriff aber ich verstehe deine Argumente
bzw. den Logischen Schluss daraus nicht ganz.

------------------

zu den Mailaddys.

Ich könnte jetzt Spekulieren warum gerade ich pech hatte.

Vieleicht Besuche ich die falschen Foren.
Vieleicht gefällt einigen meine Art zu schreiben nicht.
Veielicht......

Keine ahnung.

Fakt ist für mich das ich gerade it offener Mailaddy und 75% der IP
eine breite Angriffsfläche biete was nicht nötig ist.

Ich verdeutliche mal das Szenaio einwenig.

Angenommen es dient der Abschreckung um Spammern das leben schwer zu
machen dann kann ich nur Lachen denn als addy kann ich was Falsches
oder garnix eingeben.
Und ne andere IP zu bekomme und sozusagen getarnt zu Spammen ist ja nun
wirklich nicht schwer.
Passende Soft bekommt man überall um die Ohren geschlagen.

Wenn ich den Mixer lange genug quäle kann ich in deinem Namen und mit
einer IP aus deinem Providerbereich hier lustvoll für etwas Aufregung
sorgen.
Also von der Seite her auch witzlos.

Bei ner anmeldung ist es schon wesentlich schwerer den Account also das
PW zu Hacken.


Es genügt ja wenn der Boardbetreiber die Daten hat um im Zweifelsfalle
handeln zu können.

Klar ist auch das es keine Volkommene Sicherheit gibt aber man sollte
es auch nicht gleich herausfordern.




Wie gesagt ist das nur meine Persönliche Einstellung und soll keinen
Angriff darstellen.
Ich bin zugegebenermaßen etwas auf meine Privatsphäre bedacht wozu auch
meine Mailaddy und die IP gehöhren wobei mir klar ist daß das nur
Teilweise geht.

Das Forum ist für mich immerwieder ein Anlaufpunkt da wohl kein Bastler
alles weiß und man sich so die eine oder andere Anregung holen kann.
zudem isses das einzige mir bekannte Forum dieser Größe für
Controllerfragen also bleib ich auch in der nähe ;) gg

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

hast du dir den Quelltext wirklich mal angesehen?

Eine Mailadresse sieht im Quelltext so aus:

forum<img src="/images/at.png" alt="(at)">mestro.de

Für die üblichen Roboter sollte es nicht möglich sein daraus eine
Mailadresse zu bauen. Wenn natürlich ein Spammer ein extra Tool für
diese HP baut ist es ein leichtes die Adressen zu extrahieren.

Auf das neu Forum freue ich mich allerdings auch vor allem weil man
dann ja auch per NNTP darauf zugreifen können soll.

Matthias

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich finde anmeldungen weitestgehend überflüssig, zB beim sw. download.
was wollen die mit meiner mail addy?!

solange das forum auch ohne anmeldung funktioniert würde ich auf jeden
fall diese möglichkeit auch bestehen lassen! viele foren sind daran
wohl schon zusammengesackt. die hemmschwelle hilft nich gerade dem
wachstum.

zur schaufenstergeschichte (ich glaub du magst sowas g): im
zeitschriften handel kann ich sehen, wer vor mir steht. der bei mir um
die ecke wird meine adresse sicher nicht verbreiten, aber der (den ich
nur per telefon kenne) wird meine daten sicherlich vermarkten.
da das inet allerdings anonym ist (zumindestens sehe ich nicht auf den
ersten blick, wer das ist) ist es wohl eher weniger ratsam sich überall
anzumelden.
wenn der zeitungsladen die adresse hat und ins schaufenster stellt und
nicht (selbst) vermarktet brauch es einen dritten, der in´s
schaufenster guckt. wenn das schaufenster jetz aber noch gardienen
bekommt und die adress liste nach hinten gerückt wird können die leute
mit schlechten augen auch schonmal nicht mehr gucken gehen...

...bleiben nurnoch einige wenige. wenn es also darum geht meine adresse
nur wenigen leuten (die die missbrauchen wollen) zugänglich zu machen,
ist das wohl der bessere weg?!

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@MAtthias


<<<<hast du dir den Quelltext wirklich mal angesehen?

Eine Mailadresse sieht im Quelltext so aus:

forum<img src="/images/at.png" alt="(at)">mestro.de

Für die üblichen Roboter sollte es nicht möglich sein daraus eine
Mailadresse zu bauen. Wenn natürlich ein Spammer ein extra Tool für
diese HP baut ist es ein leichtes die Adressen zu extrahieren.
<<<<<<<<<<

Sicher haben die üblichen Methoden keinen Sinn aber wenn de mal mit
gedrückter linken Maustaste über die Seite strecíchst dann merkste das
alles Markierbar ist.

És ist also wirklich kein Akt über diesen Weg ein ganzes Forum
abzugrasen und auszuwerten.

Ich will jetzt keinen Namen nennen aber mit einem sehr bekannten tool
ist es ein leichtestes die ganzre Seite Offline zu bekommen und siehe
da die Adressen sind mit drinn

Der beste Schutz ist immernoch die Daten nicht anzuzeigen ;)


@Henning

<<ich finde anmeldungen weitestgehend überflüssig, zB beim sw.
download.
was wollen die mit meiner mail addy
<<<<<<<<<


Was fürn Download ?
Ich rede von Foren und nicht von irgendwelchen Pornoseiten.

<<<<<<<<<solange das forum auch ohne anmeldung funktioniert würde ich
auf jeden
fall diese möglichkeit auch bestehen lassen! viele foren sind daran
wohl schon zusammengesackt. die hemmschwelle hilft nich gerade dem
wachstum.
<<<<<<<<<

Ich weiß nicht wo ein Forum durch ne Anmeldung zusammensacken soll.
Ich kann dir aber etliche Beispiele zeigen wo alles bestens läuft.



Zum Zeitungsladen:

Das das nur nen Beispiel gewesen ist ist dir aber bewusrtt ja ?


Sorry aber für mich höhrst du dich wie nen Paranoiker an ohne die
Realitäten zu sehen.

In jedem Beitrag von dir steht ne Mailadresse und 76% deiner IP aber
das übergehst du ohne Kommentar.

aber wenn du dich innem Forum anmelden sollst wo deine IP und Mailaddy
nur dem Betreiber bekannt ist ist für dich alles gleich gefährlich und
Kriminell.

Also sind Forenadmins die eine Registrierung wollen für dich generell
Kriminelle Adresshändler ?

Also aus meiner sicht ist das nicht im entferntesten Schlüssig.

Hätte ich auch so ne Paranoia dann würde ich jetzt unterstellen das du
rumzickst weil de was zu Verstecken hast aber das tue ich nicht ;)

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

es ist markierbar allerdings nicht ausschneidbar. Wenn du den
vermeintlichen Text kopierst fehlt das at -> keine E-Mailadresse.

Matthias

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaub da fühlt sich mittlertweile jemand angegriffen, deswegen möcht
ich´s eigentlich nicht mehr vertiefen. nur noch zur richtigstellung:

beim softwaredownload kann man durchaus nach einer mail adresse gefragt
werden, an die dann der downloadlink gesendet wird. ich bin mir zB
absolut sicher, das das beim download des spiel gta 1 (mitterweile vom
hersteller legal downloadbar) so funktionierte, ist zwar nich das, was
ich üblicherweise dl (nein, auch porns sind das nicht) aber
zumindestens dort lief das so.

leider hat ich keine Zeit weiter zu schreiben (und auch keine lust,
weils nix bringt) vielleicht schreib ich nachher nochmal, aber wohl
eher nicht

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Matthias

Yo,stimmt ,das @ is nen Pic.

Dann mag mich wohl einer nicht und setzt mich überall rein.

In den anderen Foremn mit freier adresse ist es ein Problem das alle
betrifft die ihre Addy zeigen aber dort hat man wenigstens die
Möglichkeit se zu verstecken.(Auch vor den einzelnen Buben) g


@Henning

Ich fühl mich in keiner weise angegriffen aber etwas Irritiert denn du
kommt von "Forum" auf "Softwaredownloads" was hier nicht Thema
ist.

Nebenbei: Bei Sharewaredownloads rücke ich auch keine Addy raus oder
saug mir eine ausse Finger ;)
Bis jetzt hab ich Demos oder die betreffende Soft auch ohne sowas
bekommen.Gibt ja mehrere anbieter ;)
Und für den seltenen Fall das ohne Addy garnix geht hat der betreffende
Anbieter bei eben verschissen. Pech für ihn denn er will ja werben und
nicht ich ;)

Aber bis jetzt bist du mir immernoch ne Klarstellung in bezug auf die
Anmeldung bei Foren Schuldig.

Jetzt höhrt es sich aber stark nach "Weis nit weiter und muß Wech" an
;)

Schade.

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
musste wirklich weck, aber wenn du´s so meinst: dann muss ich ja wohl
die antwort fortsetzen?! :)

die ip adresse + datum kann ausgewertet werden, wenn der provider die
daten rausgibt... bekommt also nicht jeder
ausserdem ist der beitrag sofort nach dem senden sichtbar, mit ip und
uhrzeit, also kann jeder daraus follgern, bei welchem provider ich bin.
auch nicht schlimm, mit meinem bin ich schließlich zufrieden. das
jemand daraufhin versuchen kann meinen rechner zu hacken finde ich halb
so wird, denn die guten leute werden das schaffen, ohne das ich das
merke, und die schlechten leute werden es nicht schaffen.
ein vermerk für den admin, wie man ihn so oft sieht "ip gespeichert"
würde mir am besten gefallen, damit können die leute belangt werden,
aber es ist nicht für jeden sichtbar.
meine mail adresse stört mich hier auch nicht, weil ich die user für
recht inteligent halte (ok, die meisten ;)
der Spamwillige wird die adressen in diesem forum wohl nicht nutzen,
wegen dem at zeichen, ausserdem zuwenig leute.

somit brauch man sich den aufand einer registrierung nicht antun. hat
den weiteren vorteil, ich kann von jedem x-beliebigen rechner posten,
ohne angst um einen passwortklau zu haben, den schließlich kann hier
ehh jeder unter fremden namen posten. - wird aber keiner machen, denn
wem hilft´s?! ausserdem würden kindische beleidigungen, etc. wohl eher
ignoriert, als aufgefasst... die themen hier sind ehh meist fachlich
und nur selten anderen gebieten zu zuordnen.

auch kann jeder schreiben, ohne sich erst durch registrierungen zu
hangeln (schreib ich wohl zum xten mal) zB. ein weiterer grund, warum
ich keine gmx addy hab; es ist einfach zu lästig und auch ohne einer
abgesendeten mail (es weiss also keiner über die existenz der addy)mit
spam voll.

hätte ich mich registriert, müsste ich mir ein weiteres passwort merken
(nich, das ich das nicht schaffen würde :)

mit registrierung würden auch nicknames kommen, mach das ganze wieder
kindischer, die leute fühlen sich sicherer -> das nievau sinkt dadurch
und man hat mehr chancen auf stunk...

vorteil für registrierung währe allerdings, das es funktionen wie
ungelesene threads ermöglicht. was allerdings auch wieder zur
profilierung der user führen kann.

und aus diesem grunde (alles kann ausgewertet werden: ach kommt leute,
bitte kommt und regt euch drüber auf) möchte, ich möchte eigentlich
nicht weiter drüber diskutieren, sonder (soll ja) nur meine meinung
darstellen.

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im ersten teil, meiner antwort, wollte ich mehr schreiben.
1. punkt war mail-addy bei sw-download, da du mich ja (freundlicher
weise) der porn sektion zugeordnet hast - was jedoch nicht der fall ist
- leider bin ich dann jedoch abgeholt wurde und hatte somit keine zeit
mehr zu weiteren ausführungen

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach gottchen.

Wenn du jedes Wort und jeden Satz gleich auf die Goldwaage legst und
nen Scherz nicht erkennst dann tut es mir eben leid aber dennoch
hätteste nun mal was zur Frage geben können.

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt hab ich den falschen Knopf gedrückt.

also weiter.

<<<<<<<<<auch kann jeder schreiben, ohne sich erst durch
registrierungen zu
hangeln (schreib ich wohl zum xten mal)
<<<<<<<<<<<<

Ich weiß echt nicht in welchen Abstrusen Foren du dich rumtreibst aber
ich Logge mich allerhöchstens einmal ein und dann belibe ich drinn bis
ich mich wieder abmelde.

also nix mit Registrierungskämpfen. ;)

Vorrausgesetzt man hat ein vernünftiges PW dann ist ein Hack besser als
nen Lottogewinn und mir noch nicht untergekommen.


<<<<<<<<<<<. ein weiterer grund, warum
ich keine gmx addy hab; es ist einfach zu lästig und auch ohne einer
abgesendeten mail (es weiss also keiner über die existenz der addy)mit
spam voll.
<<<<<<<<

?? Versteh ich nicht
Kannst du das nochmal neu Formulieren ?



<<<<<<<<<<<mit registrierung würden auch nicknames kommen, mach das
ganze wieder
kindischer, die leute fühlen sich sicherer -> das nievau sinkt dadurch
und man hat mehr chancen auf stunk...
<<<<<<<<<<<<<<<

Sorry aber das ist absolut unlogisch.

Das ich nen Nick nutze ist ja erkenntlich aber wer sagt mir das du
wirklich Henning bist und nicht Holger oder Peter oder sonstwer ?

Mein Argument war das ein Nick durch eine Person belegt ist und so
nicht so leicht misbraucht werden kann.

Die Zustände hier lassen diese Möglichkeit Kindereinfach offen.
Gerade in Quickboards ist es mitunter ein netter Sport unter Fremden
Nicks zu Posten.

Auch hatten wir hier zb. einige Topics wo zb. mehrere Mathiasse
gleichzeitig gepostet haben und man sich nur an der IP orientieren
konnte.
Nicht sehr förderlich aufch wennes jetzt nur ne ausnahme ist.

Und Stunk erlebe ich am häufigsten in den Qickboards und NG's

In Foren reicht es normalerweise wenn man störenfrieden für ne Zeit
oder bei bedarf auch komplett den Hanhn abdreht also den Account
Sperrt.
Natürlich kann er sich gleich unter neuem Nick wieder anmelden und
weiterstänkern aber dann liegt die Rechtslage klar und die Sache kann
zum Anwalt.



<<<<<<<<vorteil für registrierung währe allerdings, das es funktionen
wie
ungelesene threads ermöglicht. was allerdings auch wieder zur
profilierung der user führen kann.
<<<<<<<<<<<<<<

Das hatte ich auch schon hier das einer mitr durch die Blume "Ich
schon lange hier und du Newbie also Fresse" sagen wollte.

Sicher ,Postpunkt und Ranggeile gibt es überall aber in vielen Foren
kann man den Zähler und die Rangliste auch abschalten und eine gute
Comunity läst sowas auch nicht lange zu.

====================================

Sehe immernoch keinen Nachteil für eine Registrierung bzw. ein
"Normales" forum ?

Naja,ich will das hier nicht zum Krieg ausarten aber deine Argumente
erscheinen mir unlogisch.

Du lehnst reguläre Foren ab weil du angst um deine Daten hast oder weil
du dich nichtmal einmal einloggen willst.
Cookies willste auch nicht weil se dir zu unsicher erscheinen.
(Vermutlich tipperst du bei jedem Onlinegang deine ID und PW eiun
ja/nein ?)

Sorry aber wo ist zwischen deine und meiner Methode ein wesentlicher
Unterschied in Aufwand und Sicherheit ?

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sehe gerade das da einige Sprünge im Text sind.

(Eine Vorschaufunktion wäre nicht übel)

Ich denke du kommst drauf was ich wie meinte ;)

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
-mir ist auch noch kein geklauter account untergekommen, und das wird
mir da, wo ich mich herumtreibe sicherlich auch nicht so leicht
passieren, weils da keine/nur wenig dumme kinder gibt, die auf solche
ideen kommen.

-bei gmx scheint der spam zum service zu gehören -> die spammer haben
alle gmx adressen in ihren listen; mit gmx adresse kannst du dem spam
nicht entkommen.

-so wie ich´s bislang erlebt habe ist da, wo realnames verwendet
werden, und keine registrierung erforderlich ist weniger stunk, als da,
wo trotz registrierung (und somit auch nicknames) genutzt werden.

-den letzen punkt habe ich anders gemeint: du kannst ein user-profil
anfertigen, wenn im server vermekt wird, welcher thread wie lange und
oft gelesen wurde, somit interessenfelder festlegen und der böse mensch
würde dass auch noch verkaufen.

mir gehts garnicht um die diskusion, was besser ist, denn so wie´s jetz
ist gefällts mir ganz gut hier; nein, reguläre foren lehne ich nicht
generell ab. einen Cookie benutze ich auf dieser site auch. ja, ich
habe üblicherweise keine "passwort merkfunktion" auf seiten, die eine
anmeldung erfordern.

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Henning



<<<<<<<<<<<-mir ist auch noch kein geklauter account untergekommen, und
das wird
mir da, wo ich mich herumtreibe sicherlich auch nicht so leicht
passieren, weils da keine/nur wenig dumme kinder gibt, die auf solche
ideen kommen.
<<<<<<<<<<<


Mein reden also spricht nix gegen einen Account


<<<<<<<<-bei gmx scheint der spam zum service zu gehören -> die spammer
haben
alle gmx adressen in ihren listen; mit gmx adresse kannst du dem spam
nicht entkommen.
<<<<<<<<<<<<

Tja seltsam das ausgerechnet die 8ung.at und die Lycos adressen die ich
hier genutzt habe zugesapmmmt wurden und desweiteren die eine GMX und
eine ISIS in Anderen foren die offen lagen und nicht die anderen GMX
die iuch in anderen Foren nicht öffentlich nutze.

Die Geschichte mit den Gehackten GMX adressen ist Asbach und passt in
die Kathegorie "IBM ist schei**" oder "Intel baut schlechte
chipsätze"
alle drei sind geprägt worden als mal nen Fwehler auftrat.

Also bitte mal Sachlioch bleiben.


<<<<<<<<-so wie ich´s bislang erlebt habe ist da, wo realnames
verwendet
werden, und keine registrierung erforderlich ist weniger stunk, als
da,
wo trotz registrierung (und somit auch nicknames) genutzt werden.
<<<<<<<<<<<<

Da haben wir wohl unterschiedliche erfahrungen.

Ich weiß nur das mit der Zahl der User und der steigenden Popularität
des Boards die Zahl der Chaoten wächst und das der Status dr Anmeldung
dem nochwas beiträgt aber mit geht es immernoch um den Schutz der
Persönlichen Daten.

<<<<<<<<

-den letzen punkt habe ich anders gemeint: du kannst ein user-profil
anfertigen, wenn im server vermekt wird, welcher thread wie lange und
oft gelesen wurde, somit interessenfelder festlegen und der böse
mensch
würde dass auch noch verkaufen.
<<<<<<<<<<

Das kann ich hier auch haben wenn ich will.
Einfach die Postzahl des Treads ermitteln aber das ist ´nicht Thema



<<<<<<<<<<<<<

mir gehts garnicht um die diskusion, was besser ist, denn so wie´s
jetz
ist gefällts mir ganz gut hier; nein, reguläre foren lehne ich nicht
generell ab. einen Cookie benutze ich auf dieser site auch. ja, ich
habe üblicherweise keine "passwort merkfunktion" auf seiten, die
eine
anmeldung erfordern.

<<<<<<<<<<<<<

Yo,da besteht Konsens.

Ich will nochmal Stichwortartig darstellen was ich anfangs meinte.

Ich will Posten und die Mailbenachrichtigung nutzen da ich mir beim
besten Willen nicht alle Treads in allen Foren merken kann.



Der Jetzige Status ist das meine IP fast ganz offen liegt was ein
Sicherheitsfaktor ist.
Irgendwann bekommt einer lust und ich kann evtl. anfangen
gegenmaßnahmen zu ergreifen die eigenlich überflüssig sind.

Desweiteren ist die für die benachrichtigung erforderliche Mailadresse
offen so das mich also jeder anschreiben kann (Im Guten oder auch im
Negativen).
Ich hatte auch letzte woche einen der mir ausser der Reihe geschrieben
hat was ich eigenlich nicht so gerne mag.)

Das Cookie ist dafür das ich nicht immer den Namen eintragen muß.



Bei nem Regulären Forum ist die IP auch geloggt aber nur Admin oder Mod
ersichtlich.
Das schränkt schonmal dei Spielkinder stark ein.
Wenn Admin oder Mod zu der Gruppe gehöhren dann ist das zwar Pech aber
die Warscheinlichkeit dafür ist sehr gering.

Für den Account muß ich ne Mailaddy angeben und kann so die
Mailbenachrichtigung in Anspruch nehmen.
Der Nebeneffekt ist das ich die Adresse gegenüber den anderen Usern
vertdeckt halten kann was wieder der Sicherheit/Ruhe dienlich ist.

Das Cookie gewärleistet das ich mich nicht bei jedem Onlinebesuch
anmelden muß.


Bis hier  gebe ich also nich mehr preis und habe auch keinen
Mehraufwand.

als Dreingabe bekomme ich einen Usernamen unter dem ich Exklusiv
schreiben kann womit Verwechslungen weitgehends ausgeschlossen sind.



Also insgesammt bringt mir ein reguläres Forum mehr als es Schadet.



Ich will ja niemanden seine Meinung nehmen sondern nur mal meine Sicht
darstellen.
Natürlich sind wir einwenig abgedriftet.

Also sag ich mal so:

Warten wir erstmal bis das neue Forum da ist und dann sehen wir ob wir
es unter einen Hut bekommen.

Ich für meinen Teil werde keine weitere Adresse Opfern oder anlegen.
Ich habe ja schon für jedes Forum eine eigene Adresse angelegt damit
ich sehe woher der Wind weht und ich einfacher reagieren kann aber 2x
hintereinander ist zuviel.
Es ist schon traurig genug das man heute nicht mehr ohne
Virenscanner,Popfilter und Firewall ins Web kann da muß der Ärger nicht
noch mit ner offenen IP herausgefordert werden.

Es Spielt natürlich auch ne Rolle wie häufig man ein Forum oder andere
Plätze Frequentiert.

In meinem Hausforum bin ich Täglich und seit 2 Jahren hab ich dort
keine Offene Mailaddy oder nen ICQ angegeben um mich etwas vor den
Ungeduldigen oder anderen zu schützen.
Spaß macht das bestimmt nicht aber man sieht ja das gemacht wird was
machbar ist. ;)

Ich hab Spaß An der Komunikation und es soll auch so bleiben.

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grrrrrrr

Schon wieder zu früh gesendet.


Wollte eigentlich nur noch sagen das mir nicht an nem Flamewar liegt
falls der Eindruck entsteht.

Hier sind leider nur wenige Ausdrucksmöglichkeiten vorhanden so das
einigees falsch verstanden wird.

Autor: Newbie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde es auch daneben die volle IP zu veröffentlichen! Und zudem ist
es garantiert nicht zulässig. So fängt man sich schnell teure
Abmahnungen ein. Wenn Du Spammer vermieden werden sollen, dann sollte
lieber die Registrierung eingeführt und der Gastzugang gesperrt werden.

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum sollte da eine Abmahnung kommen?
Ausserdem passt Dein Post nicht mehr so ganz: seit ein paar Wochen wird
die IP auf 24 Bit Maskiert. Zusätzlich arbeitet Andreas an einem neuen
Forum. In dieser Situation würde ich auch nur noch das nötigste am
bestehenden Forum verändern wollen. Warum auch? Gegen email-Spam hat er
einen ganz brauchbaren Schutz eingebaut.

Meine Meinung...

Gruß,
Patrick...

P.S.: Jetzt bin ich mal auf die Abmahnungen gespannt: HIERMIT
VERÖFFENTLICHE ICH ALLE IP-ADRESSEN:

int
main(void)
{
  int i = 0,j = 0,k = 0,l = 0;

  for (; i < FF; i++, j++, k++, l++)
    printf("IP: %d.%d.%d.%d.\n", i, j, k, l);
}

:-)

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
-  for (; i < FF; i++, j++, k++, l++)
+  for (; i < 0xFF; i++, j++, k++, l++)

Bei Edonkey hat mal ein Spaßvogel eine GB-große Datei mit allen
IP-Adressen angeboten; natürlich haben die DAUs gleich wie blöd zu
saugen angefangen...

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Scheiße! Es gibt nur 255 IP-Adressen!
Jetzt wirds wirklich Zeit für IPv6 :-)

int main(void)
{
  int i,j,k,l;

  for (i=0;i <= 0xFF; i++)
    for (j=0;j <= 0xFF; j++)
      for (k=0;k <= 0xFF; k++)
        for (l=0;l <= 0xFF; l++)
          printf("IP: %d.%d.%d.%d\n", i, j, k, l);

  return 0;
}

SCNR

Matthias

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Ratber

Könntest du dich mal kürzer fassen ? Nahezu jedes deiner Postings geht
über zwei Bildschirmseiten.

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieso ?

Haste Trafficsorgen ? gg

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja ich halt auch nichts davon dass die Ip-adressen hier so offenliegen
:/

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so langsam könnte man dann auch mal das verdecken der ip´s
implementieren, andreas.

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas arbeitet bereits an einem neuen Forum!
An seiner Stelle würde ich an dem bestehenden auch nicht mehr allzu
viel ändern...

Gruß,
Patrick...

Autor: Nik Bamert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tja, nun sind sie ganz weg....

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich versteh euch nicht...
wo ist das Problem wenn da die IP-Adresse steht oder nicht???

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weis ich auch nicht :)

Autor: Conlost (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also mich hat es auch nicht gestört.
Erstens ist die nach jedem einwählen anders
und zweitens hab ich nichts zu verbergen.

Gruß,
Arno

Autor: Neutraler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Conlost, na dann mal her mit dem Toilettenschlüssel, den letzten
Gehaltzetteln und deinem aktuellen Kontoauszug...
Wo ist die Grenze?
Jemand möchte seine IP-Adresse nicht preisgeben, also sollte man das
respektieren. Es gibt keinen wirklichen Grund warum die IP hier
vollständig stehen müsste.

PS: Mir wärs egal.

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Giebt es einen HTML code, den ich auf meine hp einbinden kann, der das
anzeigen der IP bewirkt?
Danke
Hagen

Autor: Marc Manthey (Firma: www.let.de) (macbroadcast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hagen wrote:
> Giebt es einen HTML code, den ich auf meine hp einbinden kann, der das
> anzeigen der IP bewirkt?
> Danke
> Hagen

http://www.wieistmeineip.de/banner/

Autor: Alex22 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>
>Autor: Marc Manthey (Firma www.let.de) (macbroadcast)
>Datum: 17.07.2008 01:25

>Hagen wrote:
>> Giebt es einen HTML code, den ich auf meine hp einbinden kann, der das
>> anzeigen der IP bewirkt?
>> Danke
>> Hagen

>http://www.wieistmeineip.de/banner/

Du hast aber schon gesehen, dass das mehr als 4 Jahre (!) her war?!
Oder betreibst du aktive Thread-Nekrophilie?

Schöne Grüße,
Alex

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte grade schon auf IP-Adressen-Suche gehen. Schade...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.