Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik spannungsregler liefert nur 2,5v


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von tim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe eine spannungsregler 78L05 hat immer 5 v geliefert, aber seit 
gestern liefert mir nur 2.5V, hat jemand eine Idee woran das liegen 
kann??

von El J. (bastihh)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schaltplan?

Wieviel A beziehst du?
Hast du einen Kühlkörper verwendet?

von tim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ungefähr 0.3 A
ich habe keinen Kühlkörper verwendet

von Nico (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 78Lxx haben eigentlich nur max 100mA.

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du den mal angefasst? Der hat zwar eine Absicherung gegen 
Übertemperatur, aber auf Dauer ist das trotzdem nicht gesund.

von tim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe ihn angefasst, er ist gar nicht warm

von tim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
er bekommt am eingang nur 8 V

von ccc (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie hoch ist denn die Eingangsspannung ? Der 7805 benoetigt mindestens 
7V um 5V rauszulassen.

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das heisst also, da kommen 8V rein, 2,5V raus, bei 0,3A, und der wird 
nicht warm? Wo bitteschön verschwinden dann die 1,6W Watt? Denn 1,6W in 
TO92 tut weh.

Soll heissen: Mindestens eine dieser Angaben muss falsch sein.

von tim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jetzt bei 8V kommt 1,88V und strom weiss ich nicht

von Nico (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn es wirklich ein 78*L*05 war, dann WURDE er vermutlich mal 
irgendwann warm.

Wenn der jetzt nur noch 2.5V liefert kann es ja gut sein das der Rest 
dahinter jetzt kaum noch Strom zieht, weil die Schaltung selbst nicht 
anläuft.

von tim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aber er hat die ganze zeit 5V geliefert,
also mit 2,5V funkioniert der Atmega8 nicht, oder?

von Bensch (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> aber er hat die ganze zeit 5V geliefert,

Dann ist er halt jetzt im Ar...

Irgendwann gehen die Dinger kaputt, wenn man sie so hoffnungslos 
überlastet.

von Michael (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer setzt hier denn das gerücht in die Umwelt, dass 78xx nur 100 mA 
können? Das kommt ja wohl drauf an, wie er verpackt ist, im TO92-Gehäuse 
ist das wohl richtig aber im TO220-Gehäuse können die 1 A ab.

von Karl H. (kbuchegg) (Moderator)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael wrote:
> Wer setzt hier denn das gerücht in die Umwelt, dass 78xx nur 100 mA
> können?

Ich zitiere aus dem Eingangsposting:

> ich habe eine spannungsregler 78L05 hat

Was sagt dir das L in der Typenbezeichnung?

von tim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also mit 2,5V funkioniert der Atmega8 nicht, oder?

von El J. (bastihh)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lies das Datenblatt, da steht es klar und deutlich drinne ._. auf der 
ersten Seite...

von Bensch (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liest du eigentlich manchmal, was andere dir hier antworten?

von holger (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>also mit 2,5V funkioniert der Atmega8 nicht, oder?

Was soll die Frage? Viel interessanter ist doch
womit du deinen Spannungsregler so quälst.
Also: Was ist dort alles angeschlossen?

von El J. (bastihh)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
denke mal ihm ist's egal ob das Ding hinüber ist...

von tim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
spannungsregler ist nur für atmega8 gedacht, also ich habe eine 
standard-platine wo atmega8 drauf ist (max232, re232, quarz)

von Michael (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Was sagt dir das L in der Typenbezeichnung?

Das hab ich überlesen ;).

von Ratzi_ratlos (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in der Bibel steht geschrieben: ...sie wissen nicht was sie tun ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.